suedwest-news-aktuell-deutschland-aachenAachen (NRW) – Bei einer routinemäßigen Kontrolle am Kaiserplatz wurden die Außendienstmitarbeiter des städtischen Fachbereichs Sicherheit und Ordnung von einem Passanten auf „dubiose Machenschaften“ im Umfeld hingewiesen.

Tatsächlich konnten die Einsatzkräfte einen Drogenverkauf beobachten. Im Rahmen des Einsatzes konnte ein so genanntes Ü-Ei sichergestellt werden, in dem sich 24 Bubbles Heroin und 1 Bubble Kokain befanden.

Die gefundenen Betäubungsmittel wurden der hinzugerufenen Polizei übergeben. Die Polizei nahm die Drogendealer zur weiteren Überprüfung mit auf die Wache.

***
Text: Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Haus Löwenstein
Markt 39
52058 Aachen

Das könnte was für Sie sein ...

Aachen - Drogenfund im Überraschungs-Eihttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Südwest-News-Aktuell-Deutschland-Aachen-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Südwest-News-Aktuell-Deutschland-Aachen--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsNRWPolizeiStadt-NewsStädteregion Aachen25.01.2017,Aachen,Aktuell,Drogenfund im Überraschungs-Ei,Lokales,Nachrichten,NewsAachen (NRW) - Bei einer routinemäßigen Kontrolle am Kaiserplatz wurden die Außendienstmitarbeiter des städtischen Fachbereichs Sicherheit und Ordnung von einem Passanten auf 'dubiose Machenschaften' im Umfeld hingewiesen.Tatsächlich konnten die Einsatzkräfte einen Drogenverkauf beobachten. Im Rahmen des Einsatzes konnte ein so genanntes Ü-Ei sichergestellt werden, in dem sich 24 Bubbles...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt