Ahrensfelde – Wohnungseinbruchsdiebstahl in der Ulmenallee

die-polizei-vermeldetAhrensfelde (BB) – Am 13.01.17 erhielt die Polizei Kenntnis von einem Wohnungseinbruch in der Ulmenallee in Ahrensfelde.

Dort verschafften sich in den Abendstunden unbekannte Täter nach Aufhebeln eines Fensters Zutritt in ein Einfamilienhaus.

Der Innenraum des Hauses wurde nach Wertgegenständen durchsucht. Entwendet wurde Bargeld.

Ein Fährtenhund der Polizei kam zum Einsatz. Dieser verfolgte eine Spur und verwies so auf die Fluchtrichtung eines möglichen Täters.

Zudem kamen Kriminaltechniker zum Einsatz.

Die Auswertung der Spuren dauert an.

***
Text: Polizeiinspektion Barnim

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!