Tageblatt - Stadt-News - Alsdorf -Alsdorf (NRW) – Das Alsdorfer Europafest öffnet auch in diesem Jahr wieder seine Tore. An vier Tagen gibt es ein buntes Programm. Höhepunkt ist der Festzug, den die Aktionsgemeinschaft Stadtmarketing Alsdorf veranstaltet.

Am Sonntag, 11. September, werden wieder tausende Besucher aus der ganzen Region erwartet. Wer das Auto stehen lassen möchte, kann bequem auf den Bus ausweichen und in die City fahren, denn wieder ist es gelungen, in Zusammenarbeit mit dem AVV, den Besuchern des Europafestes ein attraktives ÖPNV-Angebot zu bieten.

Pro Person und Fahrt im Stadtgebiet Alsdorf gilt ein einheitlicher Fahrpreis von 1,45 Euro. Für Familien, maximal zwei Erwachsene und drei Kinder unter 15 Jahren, wird für Fahrten im Stadtgebiet Alsdorf eine Tageskarte zum Preis von 7,50 Euro angeboten, welche nach dem AVV-Regeltarif üblicherweise nur für eine Person gültig ist.

Auch in diesem Jahr werden sicherlich die Besucher des Europafestes regen Gebrauch von diesem Angebot machen.

***
Text: Axel Beyhs
Stadt Alsdorf
Der Bürgermeister
Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Kultur
Hubertusstraße 17
52477 Alsdorf

Das könnte was für Sie sein ...

Alsdorf - Sonderpreise für Bustickets beim Alsdorfer Europafesthttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Tageblatt-Stadt-News-Alsdorf-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Tageblatt-Stadt-News-Alsdorf--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsEventsNRW26.08.2016,Aktuell,Alsdorf,beim Alsdorfer Europafest,Events,Hinweis,Nachrichten,News,NRW,Sonderpreise für BusticketsAlsdorf (NRW) - Das Alsdorfer Europafest öffnet auch in diesem Jahr wieder seine Tore. An vier Tagen gibt es ein buntes Programm. Höhepunkt ist der Festzug, den die Aktionsgemeinschaft Stadtmarketing Alsdorf veranstaltet.Am Sonntag, 11. September, werden wieder tausende Besucher aus der ganzen Region erwartet. Wer das Auto stehen lassen...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt