Andernach – Garagenbrand, 1 Person verletzt

Nachrichten-aus-Andernach-RLP-Andernach – Am Dienstagnachmittag kam es im Stadtteil Kell zu einem Garagenbrand. Nach derzeitigem Stand wurden hier an einem Pkw Schweißarbeiten durchgeführt.

Durch das Feuer wurden der Pkw, die Garage und eine Nachbargarage beschädigt. Der Schaden wird auf einen 5-stelligen Betrag geschätzt. Der 65-jährige Bewohner wurde mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus verbracht.

Im Einsatz befanden sich die Feuerwehr Andernach, der Rettungsdienst, sowie die Polizei Andernach.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

 

Kommentare sind geschlossen.