Anschau / Mimbach – Tödlicher Verkehrsunfall auf der K10

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Anschau / Mimbach – Am 02.09.2017 gegen 21:40 Uhr ereignete sich auf der K10 zwischen Anschau und Mimbach ein folgenschwerer Verkehrsunfall.

Ein 61 jähriger Mann aus der VG Vordereifel befuhr mit seinem Traktor die K10 von Anschau in Richtung Mimbach. Nach einem längeren Gefallstück wollte er nach links in einen asphaltierten Wirtschaftsweg abbiegen. Dort kam er nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der Traktor kippte auf die rechte Seite und rutschte eine Böschung hinab. Dadurch erlitt der Fahrer tödliche Verletzungen und wurde unter dem Traktor eingeklemmt. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Im Einsatz waren neben der Polizei Mayen der Rettungsdienst mit Notarzt sowie die Feuerwehren aus Nachtsheim, Virneburg, Anschau und die Führungsstaffel der VG Vordereifel. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern an.

OTS: Polizeidirektion Mayen

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!