Zeugen gesucht

Aktuelle Polizei-Meldung -Argenthal – In der Nacht von Freitag auf Samstag brach ein bislang unbekannter Täter in der Thiergartenstraße und im Tannenweg zwei parkende Fahrzeuge auf und entwendete verschiedene Gegenstände.

Der Täter versuchte noch an einem weiteren Fahrzeug die Fahrertür aufzubrechen, scheiterte jedoch am Schließmechanismus der Tür.

Anwohner, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, möchten sich bitte bei der Polizei Simmern, Tel. 06761/9210, melden.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

Argenthal - Zwei PKW-Aufbrüche in Argenthalhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellRheinland-Pfalz12.09.2016,Aktuell,Argenthal,Diverse PKW-Aufbrüche,Hunsrück,in Argenthal,Lokales,Nachrichten,News,PolizeiZeugen gesucht Argenthal - In der Nacht von Freitag auf Samstag brach ein bislang unbekannter Täter in der Thiergartenstraße und im Tannenweg zwei parkende Fahrzeuge auf und entwendete verschiedene Gegenstände.Der Täter versuchte noch an einem weiteren Fahrzeug die Fahrertür aufzubrechen, scheiterte jedoch am Schließmechanismus der Tür.Anwohner, die verdächtige Beobachtungen gemacht...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt