Verkehrsservice Deutschland - Aktuell -B256 / Plaidt – Am Freitagabend, 03.11.2017, wurde auf der B 256 eine Baustelle eingerichtet, welche sich zwischen den Ortslagen Plaidt und Kretz befindet.

Aus diesem Grund ist die Strecke zurzeit lediglich in Richtung Kretz/ BAB 61 als Einbahnstraße befahrbar. Es wurde eine Umleitungsstrecke eingerichtet und entsprechend ausgeschildert. Bereits am Freitagabend und Samstag kam es in der Folge zu nicht unerheblichen Verkehrsbehinderungen in der Ortslage Kretz.

Des Weiteren wurde die Einbahnstraßenregelung durch eine Vielzahl von Verkehrsteilnehmern missachtet bzw. wurden als Ausweichstrecke gesperrte Feld- und Wirtschaftswege verwendet. Um weitere Verkehrsbeeinträchtigungen weitestgehend zu vermeiden, bittet die Polizei darum, die Umleitungsbeschilderung zu befolgen.

Zudem wird dringend davon abgeraten, für den Durchgangsverkehr gesperrte Wege und Straßen zu benutzen. Entsprechende Verstöße werden kostenpflichtig geahndet.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Verkehrsservice-Deutschland-Aktuell-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Verkehrsservice-Deutschland-Aktuell--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-PfalzVerkehrsmeldungen05.11.2017,Achtung Autofahrer: Verkehrsbehinderung,B256,durch Baustelle,Nachrichten,News,Plaidt,PolizeiB256 / Plaidt - Am Freitagabend, 03.11.2017, wurde auf der B 256 eine Baustelle eingerichtet, welche sich zwischen den Ortslagen Plaidt und Kretz befindet.Aus diesem Grund ist die Strecke zurzeit lediglich in Richtung Kretz/ BAB 61 als Einbahnstraße befahrbar. Es wurde eine Umleitungsstrecke eingerichtet und entsprechend ausgeschildert. Bereits am...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt