Aktuelle Polizei-Meldung -BAB 1 Bad Oldesloe/Bargteheide (SH) – Am gestrigen Nachmittag, gegen 18.00 Uhr, stellten Mitarbeiter der Autobahn- und Straßenmeisterei Bad Oldesloe fest, dass es auf der BAB 1, Fahrtrichtung Süden, zwischen den Anschlussstellen Bad Oldesloe und Bargteheide, Höhe Sylsbek, zu vermutlich hitzebedingten Schäden an der Betondecke gekommen sei. Eine größere Anzahl an Betonausbrüchen war feststellbar. Betonstücke lagen teilweise auf der Fahrbahn.

Bislang wurde jedoch „nur“ ein Lkw beschädigt. Ein hochgeschleudertes Betonstück durchschlug die Windschutzscheibe einer Sattelzugmaschine. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 4000,-.

Die Autobahn wurde im betroffenen Bereich teilweise gesperrt. Derzeit wird der Verkehr auf zwei Spuren (rechter Fahrstreifen/Standstreifen) an den Straßenschäden vorbeigeführt.

Die Reparaturarbeiten haben bereits begonnen und werden vermutlich erst am späten Nachmittag abgeschlossen sein.

OTS: Polizeidirektion Ratzeburg

Das könnte was für Sie sein ...

BAB 1 Bad Oldesloe/Bargteheide - Hitzeschäden auf der Autobahnhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsPolizeiSchleswig-Holstein26.08.2016,Aktuell,BAB 1 Bad Oldesloe,Bargteheide,Hitzeschäden auf der Autobahn,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Schleswig-HolsteinBAB 1 Bad Oldesloe/Bargteheide (SH) - Am gestrigen Nachmittag, gegen 18.00 Uhr, stellten Mitarbeiter der Autobahn- und Straßenmeisterei Bad Oldesloe fest, dass es auf der BAB 1, Fahrtrichtung Süden, zwischen den Anschlussstellen Bad Oldesloe und Bargteheide, Höhe Sylsbek, zu vermutlich hitzebedingten Schäden an der Betondecke gekommen sei. Eine größere...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt