Bad Dürkheim – Beim Linksabbiegen Unfall verursacht

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bad-Dürkheim-RLP-Bad Dürkheim – Am 27.10.18, um 06:45 Uhr, wurde der Polizei ein Unfall in der Philipp-Fauth-Straße mitgeteilt, bei dem es zu einem erheblichen Sachschaden gekommen sei.

Vor Ort wurde durch die Funkstreifenbesatzung festgestellt, dass eine 43-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Raum Bad Dürkheim mit ihrem Seat beim Linksabbiegen von der Mannheimer Straße in die Philipp-Fauth-Straße zu weit nach links gekommen war und Frontal mit dem entgegenkommenden VW eines

53-jährigen Bad Dürkheimers kollidierte. Durch den Zusammenstoß wurde die Seat-Fahrerin leicht verletzt. Beide unfallbeteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10.500 EUR.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

 

Kommentare sind geschlossen.