pol-pdnw-brandstiftung-an-kraftfahrzeugen
Autos in Flammen – Foto: Polizei

Bad Dürkheim – Am Sonntagmorgen gegen 05:10 Uhr wurde auf einem Hinterhof in der Bruchstraße ein Brand gemeldet.

Vor Ort wurden drei in Flammen stehende PKW festgestellt. Die Feuerwehr traf gegen 05:32 Uhr, mit 5 Einsatzfahrzeugen an der Örtlichkeit ein und löschte die Fahrzeuge ab.

Insgesamt wurden fünf PKW und ein Gartenzaun beschädigt, hierbei brannten drei der Fahrzeuge komplett aus. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.

Hinweise auf Täter liegen nicht vor.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de .

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte was für Sie sein ...

Bad Dürkheim - Brandstiftung an Kraftfahrzeugen in der Bruchstraßehttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/04/pol-pdnw-brandstiftung-an-kraftfahrzeugen.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/04/pol-pdnw-brandstiftung-an-kraftfahrzeugen-120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz30.04.2017,Aktuell,Bad Dürkheim,Brandstiftung an Kraftfahrzeugen in der Bruchstraße,Feuerwehr,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Rheinland-PfalzBad Dürkheim - Am Sonntagmorgen gegen 05:10 Uhr wurde auf einem Hinterhof in der Bruchstraße ein Brand gemeldet.Vor Ort wurden drei in Flammen stehende PKW festgestellt. Die Feuerwehr traf gegen 05:32 Uhr, mit 5 Einsatzfahrzeugen an der Örtlichkeit ein und löschte die Fahrzeuge ab.Insgesamt wurden fünf PKW und ein...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt