Bad Essen – Betrunken auf der Mindener Straße gegen den Baum

Polizei im Einsatz -

Polizei im Einsatz – Symbolbild der Polizei

Bad Essen (NI) – In der Nacht zu Sonntag wurden Polizeibeamte zu einem Unfall auf der Mindener Straße (B65) zwischen Hördinghausen und Dahlinghausen gerufen.

Gegen 2 Uhr war dort ein 49-jähriger Mann mit seinem Opel Zafira nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der leicht verletzte Fahrer wurde von Zeugen aus dem Auto geborgen.

Bei Eintreffen der Polizei stand der Opel in Flammen, der Brand wurde von den örtlichen Feuerwehren gelöscht. Der Unfallfahrer hatte offensichtlich zu tief ins Glas geschaut und war trotzdem mit dem Auto losgefahren.

Dem 49-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

Einladung zum perfekten Doggy-Dinner