suedwest-news-aktuell-bad-kreuznachBad Kreuznach – Am Mittwoch, 16.11.2016, kam es gegen Mitternacht in der Rheinhessenstraße in Bad Kreuznach-Bosenheim zu einem Verkehrsunfall im Gegenverkehr mit anschließender Unfallflucht.

Ein PKW befuhr die Rheinhessenstraße in Richtung Pfaffen-Schwabenheim. Dabei wurde er von einem entgegenkommenden PKW gestreift, weil dieser zu weit links fuhr. Am erstgenannten Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden (zirka 4.000,00 Euro).

Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle in Richtung Stadtmitte Bad Kreuznach, wobei er zeitweise trotz Dunkelheit sein Fahrlicht ausschaltete. Spuren an der Unfallstelle wiesen darauf hin, dass es sich dabei um einen silbernen PKW gehandelt haben muss. Das Fahrzeug müsste auf der Fahrerseite erhebliche Unfallspuren aufweisen.

Hinweise auf das gesuchte Fahrzeug bitte an die Polizei in Bad Kreuznach unter der Telefonnummer: 0671-8811-100.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte was für Sie sein ...

Bad Kreuznach-Bosenheim - Unfall in der Rheinhessenstraße - Polizei sucht Zeugenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Bad-Kreuznach-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Bad-Kreuznach--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBad KreuznachPolizeiRheinland-Pfalz22.11.2016,Aktuell,Bad Kreuznach-Bosenheim,Lokales,Nachrichten,News,Polizei sucht Zeugen,Unfall in der RheinhessenstraßeBad Kreuznach - Am Mittwoch, 16.11.2016, kam es gegen Mitternacht in der Rheinhessenstraße in Bad Kreuznach-Bosenheim zu einem Verkehrsunfall im Gegenverkehr mit anschließender Unfallflucht.Ein PKW befuhr die Rheinhessenstraße in Richtung Pfaffen-Schwabenheim. Dabei wurde er von einem entgegenkommenden PKW gestreift, weil dieser zu weit links fuhr. Am erstgenannten Fahrzeug entstand...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt