Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Bad Kreuznach -.Aktuell jpgBad Kreuznach – Der Polizei Bad Kreuznach wurde am 02.09.17 gegen 20:56 Uhr mitgeteilt, dass an der Ecke Rüdesheimer Straße/Liebfrauengasse in Bad Kreuznach eine Person eine andere „abstechen wolle“.

Vor Ort konnten der 52 jährige Beschuldigte und der 29 jährige Geschädigte angetroffen werden. Der Geschädigte hatte den Beschuldigten auf dem Boden fixiert. Neben den beiden lag ein Teppichmesser.

Der Geschädigte hatte Wunden an der Hand. Er gab an, dass er grundlos vom Beschuldigten geschlagen worden sei und dieser dann ein Teppichmesser in der Hand hatte. Die Klinge des Messers sei ein kleines Stück ausgefahren gewesen.

Der Beschuldigte habe ihn mit dem Messer angegriffen. Er habe den Angriff abwehren und ihn zu Boden bringen können. Dabei habe er sich am Messer die Hand verletzt. Der nicht alkoholisierte Beschuldigte wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten zunächst in den Gewahrsam der PI Bad Kreuznach verbracht.

Er wurde schließlich in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/09/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Bad-Kreuznach-.Aktuell-jpg.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/09/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Bad-Kreuznach-.Aktuell-jpg-200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBad KreuznachPolizeiRheinland-Pfalz03.09.2017,Aktuell,an der Ecke Rüdesheimer Straße/Liebfrauengasse,Bad Kreuznach,Körperverletzung mit Messer,Lokales,Nachrichten,News,PolizeiBad Kreuznach - Der Polizei Bad Kreuznach wurde am 02.09.17 gegen 20:56 Uhr mitgeteilt, dass an der Ecke Rüdesheimer Straße/Liebfrauengasse in Bad Kreuznach eine Person eine andere 'abstechen wolle'.Vor Ort konnten der 52 jährige Beschuldigte und der 29 jährige Geschädigte angetroffen werden. Der Geschädigte hatte den Beschuldigten auf dem...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt