Bad Kreuznach – Prügelei in Wohnung an der Albrechtstraße sorgte für Polizeieinsatz

Nachrichten-aus-Bad-Kreuznach-Aktuell-Bad Kreuznach – Am Sonntag, den 04.02.2018, um 01.10 Uhr, wird die Polizei über eine Schlägerei in der Albrechtstraße informiert.

In einem Mehrfamilienhaus wird der Wohnungsinhaber mit Kopfverletzungen angetroffen. Er gibt an, dass er mit seinem Mitbewohner zu Hause war, als plötzlich drei Männer an der Tür klingeln.

Die drei Männer stürmen in die Wohnung und verletzen den 18-Jährigen mit Schlägen und durch den Einsatz von Pfefferspray. Anschließend flüchten die Täter mit einem PKW in unbekannte Richtung.

Durch die Auseinandersetzung werden auch Möbel beschädigt, der geschädigte Heranwachsende wird mit Platzwunden am Kopf in ein Krankenhaus verbracht.

Bei den Schlägern soll es sich um weitläufige Verwandte des Verletzten handeln.

Die Hintergründe der Tat bleiben unbekannt.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

 

Kommentare sind geschlossen.