Bad Kreuznach – Trunkenheit im Verkehr nach Besuch in Diskothek “Am Grenzgraben”

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Bad Kreuznach -.Aktuell jpgBad Kreuznach – Am Sonntagmorgen führten die Beamten um 06:34 Uhr eine allgemeine Verkehrskontrolle auf dem Parkplatz einer Bad Kreuznacher Diskothek durch.

Kontrolliert wurde ein 47-Jähriger aus Hessen, der mit seinem Fahrzeug kurz zuvor den Parkplatz verlassen hatte. Während der Kontrolle bemerkten die Beamten bei dem 47-Jährigen deutlichen Atemalkoholgeruch.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,44 Promille. Dem 47-Jährigen wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

Der 47-Jährige wird die nächsten Monate wohl ohne seinen Führerschein auskommen müssen.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

 

 

Kommentare sind geschlossen.