Bad Neuenahr-Ahrweiler – Abgeräumt: Unfallflucht auf der Oberstraße, Ecke Hardtstraße

pol-pdmy-verkehrsunfallflucht

Die Schadenshöhe beträgt ca. 4000 EUR. – Foto: Polizei

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Am Dienstag, den 17.04.2018, gegen 18:50 Uhr, wurde auf der Oberstraße, Ecke Hardtstraße, nahe dem „Dorinth Parkhotel“ die Mauer des Kurgartens durch einen LKW beschädigt.

Der LKW-Fahrer setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Natursteinmauer wurde auf einer Länge von ca. 4,5 komplett zerstört und muß neu aufgebaut werden. Die Schadenshöhe beträgt ca. 4000 EUR.

Zeugen, die Hinweise zum Unfall geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler (Tel.: 02641-9740).

OTS: Polizeidirektion Mayen

 

Kommentare sind geschlossen.