Beltheim / Hunsrück – Deftige Schlägerei im Shuttlebus

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Beltheim – Auf der Heimfahrt von einer Oktoberfestveranstaltung gerieten am frühen Sonntagmorgen mehrere Fahrgäste in einem Shuttlebus in Streit, was letztendlich in einer handfesten Schlägerei endete.

Einige Beteiligte wurden leicht verletzt. Auslöser des Streites waren wohl übermäßiger Alkoholgenuss und gegenseitige Provokationen.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

 

Kommentare sind geschlossen.