Inneres/Kleine Anfrage

kleine-anfrage-im-bundestagBerlin – (hib/STO) Ausländerfeindliche und rechtsextremistische Straftaten in Deutschland sind Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (18/10557).

Unter anderem wollen die Abgeordneten wissen, welche rechtsextremistischen Aktivitäten – etwa gegen Migranten – der Bundesregierung im Oktober 2016 bekannt geworden sind und wie viele Tatverdächtige wegen ausländerfeindlicher Übergriffe in diesem Monat festgenommen wurden.

***
Text: Deutscher Bundestag

Das könnte was für Sie sein ...

Berlin - Aktuelles aus dem Bundestag: Rechtsextremistische Straftaten erfragthttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Kleine-Anfrage-im-Bundestag-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Kleine-Anfrage-im-Bundestag--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBerlinBundestag und Bundesrat - AktuellDeutschland-NewsPolitik12.12.2016,Aktuell,Aktuelles aus dem Bundestag,Berlin,Lokales,Nachrichten,News,Politik,Rechtsextremistische Straftaten erfragtInneres/Kleine Anfrage Berlin - (hib/STO) Ausländerfeindliche und rechtsextremistische Straftaten in Deutschland sind Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (18/10557).Unter anderem wollen die Abgeordneten wissen, welche rechtsextremistischen Aktivitäten - etwa gegen Migranten - der Bundesregierung im Oktober 2016 bekannt geworden sind und wie viele Tatverdächtige wegen ausländerfeindlicher Übergriffe in...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt