Aktuelles von der Polizei -Berlin – Nach ersten Erkenntnissen verlor gestern Nachmittag eine Frau in Westend vermutlich aufgrund der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihren Hyundai und prallte gegen eine Leitplanke.

Die 24-Jährige war gegen 16 Uhr auf der BAB 115 in Richtung Nord unterwegs und verlor beim Bremsen in einer leichten Linkskurve in Höhe des Übergangs zur BAB 100 die Kontrolle, prallte gegen die Leitplanke und kam nach Zeugenaussagen schließlich an einer Straßenlaterne zum Stehen.

Mit Kopfverletzungen kam die junge Frau zur stationären Behandlung in eine Klinik.

Andere Fahrzeuge waren nicht beteiligt.

***
Text: Polizei Berlin

Das könnte was für Sie sein ...

Berlin - Auf der BAB 115 Kontrolle verloren und mit Auto gegen Leitplanke geprallthttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Polizei-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Polizei--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBerlinDeutschland-NewsPolizei03.10.2016,Aktuell,Auf der BAB 115 Kontrolle verloren,Berlin,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,und mit Auto gegen Leitplanke gepralltBerlin - Nach ersten Erkenntnissen verlor gestern Nachmittag eine Frau in Westend vermutlich aufgrund der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihren Hyundai und prallte gegen eine Leitplanke.Die 24-Jährige war gegen 16 Uhr auf der BAB 115 in Richtung Nord unterwegs und verlor beim Bremsen in einer leichten Linkskurve in...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt