Berlin – Festnahme nach Diebstahl eines Motorrollers in Neukölln

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-Berlin – Ein Polizeibeamter außer Dienst bemerkte gestern Abend in Neukölln zwei Jugendliche auf einem Motorroller, die ohne Helme auf dem Gehweg fuhren.

Er versuchte sie gegen 22 Uhr in der Oderstraße anzuhalten. Als ihm das nicht gelang, alarmierte er die Polizei. Die herbeigerufenen Einsatzkräfte verfolgten die beiden mutmaßlichen Diebe bis in die Biebricher Straße.

Dort ließen sie den Motorroller mit laufendem Motor liegen und flüchteten, wurden aber wenig später unter einem geparkten Transporter entdeckt und festgenommen. Der Motorroller konnte dem Bestohlenen übergeben werden.

Die beiden Jugendlichen im Alter von 15 und 16- Jahren wurden erkennungsdienstlich behandelt und danach ihren Eltern übergeben.

Sie haben sich nun wegen schweren Diebstahls zu verantworten.

***
Polizei Berlin

 

Kommentare sind geschlossen.