Berlin – Kinderwagen in der Guineastraße angezündet

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-Berlin – Unbekannte haben vergangene Nacht in Wedding in einem Hausflur einen Kinderwagen angezündet.

Bewohner des Mehrfamilienhauses in der Guineastraße hatten gegen 1.30 Uhr das Feuer bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

Zwei Frauen im Alter von 25 und 26 Jahren und ein sechsmonatiger Säugling kamen wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.

***
Polizei Berlin

 

 

Kommentare sind geschlossen.