Berlin – Müller bittet Berlinerinnen und Berliner um Gießen der Straßenbäume

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-Berlin – Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, appelliert an die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt, die Bäume an den Straßen zu gießen:

„Wir Berlinerinnen und Berliner sind stolz darauf, dass unsere Stadt besonders grün ist. Angesichts der anhaltend geringen Niederschläge in diesem Jahr müssen wir uns besonders um unsere Stadtbäume kümmern. Die Umweltverwaltung ist schon vor geraumer Zeit aktiv geworden, aber auch Sie als Bürgerinnen und Bürger können Ihren Beitrag leisten. Ich unterstütze ausdrücklich den wiederholten Aufruf des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschlands.

Spendieren Sie bitte dem Baum vor Ihrem Haus einmal in der Woche einige Eimer Wasser. Damit tragen Sie dazu bei, dass unser Berlin eine grüne und für uns alle lebenswerte Großstadt bleibt. Ich danke allen, die hier bereits ihren Bürgersinn aktiv unter Beweis stellen.“

Beachten Sie bitte auch die Erklärung der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, die Sie auf Berlin.de unter https://www.berlin.de/sen/uvk/presse/pressemitteilungen/2018/pressemitteilung.719465.php finden.

 

Kommentare sind geschlossen.