Berlin – Tankstelle in Alt-Hohenschönhausen überfallen

Deutsches Tageblatt - News aus Berlin -Berlin – In der vergangenen Nacht überfielen Unbekannte eine Tankstelle in Alt-Hohenschönhausen. Den Angaben eines 44-jährigen Mitarbeiters zufolge, soll um Mitternacht ein Maskierter den Verkaufsraum betreten und ihn mit einer Pistole zur Herausgabe von Geld aufgefordert haben.

Der Angestellte habe daraufhin versucht zu flüchten, was ihm jedoch misslang, da ihm ein zweiter Maskierter den Ausgang versperrt haben soll.

Anschließend habe er den Räubern das Geforderte gegeben, bevor beiden die Flucht gelang. Der 44-Jährige blieb unverletzt.

***
Urheber: Polizei Berlin

 

Kommentare sind geschlossen.