Karneval

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-Berlin – Unbekannte haben gestern Nachmittag eine Tankstelle in Reinickendorf überfallen.

Gegen 16.15 Uhr betraten die zwei mit Mütze und Schal maskierten Männer den Verkaufsraum der Tankstelle in der Markstraße, bedrohten zwei Angestellte mit einem Messer und einem Schlagstock und forderten die Öffnung der Kasse.

Nachdem die Kassenlade geöffnet war, nahmen sich die Räuber selbst das Geld heraus und flüchteten anschließend.

Die 18 und 19 Jahre alten Mitarbeiter blieben unverletzt.

Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 1 übernahm die Ermittlungen.

***
Polizei Berlin

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBerlinDeutschland-NewsPolizei31.12.2017,Aktuell,Berlin,in der Reinickendorfer Markstraße überfallen,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,TankstelleBerlin - Unbekannte haben gestern Nachmittag eine Tankstelle in Reinickendorf überfallen.Gegen 16.15 Uhr betraten die zwei mit Mütze und Schal maskierten Männer den Verkaufsraum der Tankstelle in der Markstraße, bedrohten zwei Angestellte mit einem Messer und einem Schlagstock und forderten die Öffnung der Kasse.Nachdem die Kassenlade geöffnet war, nahmen...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt