Betzdorf – Gewalt in der Ehe: Auseinandersetzung auf offener Straße

Polizei im Einsatz -

Polizei im Einsatz – Symbolbild der Polizei

Betzdorf – Gewalt in der Ehe: Am frühen Sonntagmorgen, 19.03.2017, kam es zu einer handfesten Auseinandersetzung eines getrennt lebenden Ehepaares in der Betzdorfer Innenstadt.

Bereits in einer Gaststätte hatte der Streit begonnen, hier war dann zunächst von dem Wirt beendet worden. Der Mann musste die Gaststätte verlassen. Daraufhin beabsichtigte die Frau sich von einer Freundin abholen zu lassen.

Als sie sich zu dem Treffpunkt in der Decizer Straße begab, wurde sie wieder von ihrem Mann verfolgt. Ein bislang unbekannter Zeuge stellte sich dazwischen und versuchte den Mann aufzuhalten.

Dies misslang jedoch und die Frau wurde von dem Mann zu Boden gebracht und geschlagen.

Der Aggressor wurde später von der Polizei in Haft genommen.

Die Polizei sucht nun den noch unbekannten Zeugen, der versucht hatte der Frau zu helfen. Dieser wird gebeten sich unter 02741/9260 an die Polizei zu wenden.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!