Betzdorf – Verkehrsunfall mit Flucht im Kreisverkehr

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -Betzdorf – Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr am Freitag, 11.08.2017, in der Zeit von 00:10 Uhr bis 01:20 Uhr, vermutlich die Bundesstraße 62 von Wallmenroth kommend in Richtung Siegbrücke.

Im Kreisverkehr geriet der Unfallverursacher, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Fahrbahnteiler und beschädigte ein Verkehrsschild.

Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich unter 02741/9260 oder per Mail (pibetzdorf@polizei.rlp.de) an die Polizei Betzdorf zu wenden.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!