Bexbach – Jugendverkehrsschule sucht die Besten in der Radfahrausbildung: Wettbewerb der Grundschulen in Bexbach

Polizei im Einsatz -

Polizei im Einsatz – Symbolbild der Polizei

Bexbach (SL) – Am Mittwoch, 17.05.2017, beginnt um 15:00 Uhr an der Jugendverkehrsschule, Im Blumengarten, in Bexbach ein Wettbewerb der vierten Grundschulklassen aus Bexbach, Kirkel, Gersheim und Niederwürzbach.

Die Klassensieger in der Radfahrausbildung treten gegeneinander an. Dabei müssen die Kinder eine festgelegte Strecke mit unterschiedlich schwierigen Verkehrssituationen mit dem Rad bewältigen. Die Jury wird bei diesem Wettbewerb durch die erfahrenen Verkehrssicherheitsberater der Polizei gebildet.

Die Erst – und Zweitplatzierten sind automatisch für den Landeswettbewerb am Mittwoch, 28.06.2017, in Saarbrücken qualifiziert.

Die Siegerehrung in Bexbach findet gegen 16:30 Uhr statt.

***
Text: Polizei Saarland

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!