Bingen am Rhein – Einbruch in Laden in der Binger Innenstadt

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bingen-am-Rhein-RLP-Bingen am Rhein – Am Neujahrsmorgen gegen 2.40 Uhr warfen mehrere Täter die Scheibe eines Ladengeschäftes in der Salzstraße ein.

Ein Anwohner, der auf das Klirren aufmerksam wurde, konnte daraufhin drei Verdächtige an dem Geschäft feststellen.

Die Personen wurden durch eine Polizeistreife in der Fußgängerzone angetroffen und kontrolliert.

Bei ihnen konnten noch mehrere Betäubungsmittel aufgefunden werden.

Alle drei Personen sind bereits hinreichend polizeilich bekannt.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

 

 

Kommentare sind geschlossen.