Bingen am Rhein – Versucher Einbruch in Imbiss an der Saarlandstraße

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Bingen-am-Rhein-RLP-Bingen am Rhein – Unbekannte versuchten zwischen dem 01.01. auf 02.01. die Tür einer Imbissbude mit Hebelwerkzeug gewaltsam zu öffnen.

Dies gelang den Tätern jedoch nicht. Daraufhin spritzten die Täter eine unbekannte Substanz, vermutlich Kleber, in die Vorhängeschlösser.

Hierdurch wurden diese unbrauchbar gemacht und mussten ausgetauscht werden.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

 

 

Kommentare sind geschlossen.