Mittelrhein-Tageblatt - Extra - Bonner Stadtnachrichten - Aktuell -Bonn (NRW) – Im Hauweg im südwestlichen Bereich des Stadtteils Kessenich sowie nördlich des Geländes der Universitätsklinik auf dem Venusberg wird aktuell auf einer Länge von 300 Metern der Waldweg saniert. Der Waldweg soll an der Stelle drei Meter breit asphaltiert werden.

Zusätzlich werden seitliche Schotterbankette angelegt. Die Arbeiten sollen Ende Oktober 2017 abgeschlossen sein. Ebenso wird ab Montag, 9. Oktober 2017, der Waldweg „Rochusweg“ im Bereich der Gemarkung Dottendorf, östlich des Geländes der Universitätsklinik Venusberg, saniert. Hier wird der Weg auf einer Länge von 270 Metern zweieinhalb Meter breit asphaltiert.

Auch hier werden Schotterbankette angelegt. Ende November 2017 sollen die Bauarbeiten beendet sein. Die Kosten für die Sanierungen belaufen sich auf 60.000 Euro im Hauweg beziehungsweise 120.000 Euro im Rochusweg.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/09/Mittelrhein-Tageblatt-Extra-Bonner-Stadtnachrichten-Aktuell-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/09/Mittelrhein-Tageblatt-Extra-Bonner-Stadtnachrichten-Aktuell--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellBonnDeutschland-NewsNRWStadt-News10.10.2017,Aktuell,Bonn,Hinweis,Instandsetzung von Waldwegen,Nachrichten,NewsBonn (NRW) - Im Hauweg im südwestlichen Bereich des Stadtteils Kessenich sowie nördlich des Geländes der Universitätsklinik auf dem Venusberg wird aktuell auf einer Länge von 300 Metern der Waldweg saniert. Der Waldweg soll an der Stelle drei Meter breit asphaltiert werden.Zusätzlich werden seitliche Schotterbankette angelegt. Die Arbeiten sollen...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt