Bonn – Neue Spielgeräte für den großen Spielplatz in der Rheinaue – die Meinung der Kinder ist gefragt

Extra-Stadtportal-Bonn -Bonn (NRW) – ib – Der große Spielplatz in der Rheinaue soll durch neue Spiel- und Bewegungsgeräte bald noch attraktiver werden. Vom 19. September bis zum 22. Oktober 2016 hängen im Freizeittreff „Quasi“ Bilder und Pläne zu den neuen Spielgeräten aus.

Die Stadt Bonn lädt alle interessierten Kinder und Erwachsenen ein, sich die Pläne anzuschauen und an einer schriftlichen Befragung dazu teilzunehmen. Das „Quasi“ liegt im Rheinauenpark gleich neben dem Parkrestaurant Rheinaue. Es ist Montag bis Mittwoch von 10.30 bis 13.30 Uhr und von 14 bis 17.45 Uhr sowie am Donnerstag und Freitag von 15 bis 20.45 Uhr geöffnet.

***

Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!