Bonn – Oberbürgermeister Ashok Sridharan zum Tode von Walter Scheel

Extra-Stadtportal-Bonn -Bonn (NRW) – ib – Oberbürgermeister Ashok Sridharan zum Tod von Bonns Ehrenbürger Walter Scheel:

„Wir Bonnerinnen und Bonner trauern um unseren Ehrenbürger Walter Scheel, dem stets unser Respekt und unsere Sympathie galten. Über viele Jahrzehnte hat er die deutsche Bundespolitik von Bonn aus mitbestimmt, beispielsweise als erster Entwicklungshilfeminister der Bundesrepublik Deutschland unter Konrad Adenauer und fast 25 Jahre als Bundestagsabgeordneter. In seiner Zeit als Bundespräsident von 1974 bis 1979 mit seinem Dienstsitz in der Villa Hammerschmidt war Walter Scheel mit der heutigen Bundesstadt besonders eng verbunden.“

Walter Scheel, seit 1. September 1978 Ehrenbürger der Bundesstadt Bonn, trug sich aufgrund seiner Verdienste und seiner engen Beziehungen zu Bonn am 17. Februar 1975 mit seiner damaligen Frau Mildred Scheel ins Goldene Buch der Stadt Bonn ein.

***

Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!