Bonn – VHS-Grundkurs Photoshop CS6 startet am 21. Februar

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-Bonn (NRW) – Photoshop CS6: Schöne Fotos noch schöner machen, das können Profis wie Laien mit dem richtigen Bildbearbeitungsprogramm. Ob Portraits weichzeichnen oder Farben optimieren, ab Mittwoch, 21. Februar 2018, lernen Kreative im VHS-Kurs “Bildbearbeitung mit Photoshop CS6” ab 18 Uhr in Duisdorf, Kirchplatz 6, Raum 1.02, alles über die richtige Fotobearbeitung.

Maximal acht Teilnehmende lernen in insgesamt fünf Terminen mehr über den Austausch von Hintergründen, die Veränderung von Farben, Tonwerten und Lichtstimmungen. Aber auch die Einführung in aufwändige Freistellungsarbeiten stehen auf dem Programm. Wer seinen Schnappschüssen eine persönliche Handschrift geben möchte, lernt zudem die wichtigsten Retusche-Werkzeuge kennen.

Aktuell sind noch wenige Plätze frei. Die Kursgebühr beträgt 90,10 Euro. bzw. ermäßigt 66,02 Euro. Weitere Infos gibt es unter www.vhs-bonn.de unter der Kursnummer 5562 sowie telefonisch unter 0228 – 77 49 04.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

 

 

Kommentare sind geschlossen.