Bonn – … was nicht in euren Lesebüchern steht – Erich-Kästner-Abend in der Integrierten Stadtteilbibliothek Auerberg

Nachrichten aus Bonn am Rhein-Aktuell-Bonn (NRW) – Einen Erich-Kästner-Abend mit dem Trio LiteraTON gibt es am Donnerstag, 22. Februar 2018, 19 Uhr, in der Integrierten Stadtteilbibliothek Auerberg, Warschauer Straße 66. Der Eintritt ist frei. Spenden für den Förderverein Stadtbücherei Rheindorf/Auerberg sind willkommen.

Die Texte von Erich Kästner und Hanjo Kesting aus “… was nicht in euren Lesebüchern steht” sowie Chansons von Edmund Nick und Hanns Eisler werden rezitiert und gespielt von Doris Meyer, Stephan Lindemeier und Bernhard Lückge. Weitere Informationen gibt es unter www.bonn.de/@stadtbibliothek.

***
Herausgeber: Der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Presseamt, Stadthaus, Berliner Platz 2, 53111 Bonn

 

Kommentare sind geschlossen.