Boppard – Verkehrsunfall fordert schwerverletzte Radfahrerin

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Boppard-am-Rhein-RLP-Boppard am Rhein – Aus bislang ungeklärter Ursache kam eine 80-jährige Seniorin mit ihrem E-Bike zu Fall und zog sich eine Platzwunde am Kopf zu.

Nach Behandlung durch einen Notarzt wurde die Verletzte in ein Koblenzer Krankenhaus gebracht. Der Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag, 22.05.18, gegen 16.40 Uhr, auf dem Fahrradweg zwischen St. Goar und Boppard.

Die Frau war mit einem Begleiter unterwegs und kurz vor Boppard offensichtlich ohne Fremdeinwirkung gestürzt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Boppard unter der Telefonnummer 06742-8090 oder per E-Mail an piboppard@polizei.rlp.de.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

Der Tageblatt LESETIPP ...