Bous – Rennunfall bei der 7. Bouser Mai-Sause

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Bous – Am Samstagnachmittag kam es gegen 13.30 h zu einem Unfall beim Seifenkistenrennen anlässlich der Bouser Mai-Sause. Ein 49 Jahre alter Mann aus Bous befuhr mit seiner Seifenkiste im Rennen die abschüssige Hohlstraße.

Nach dem Zieleinlauf verbremste er sich und kollidierte mit der rechtsseitigen Schutzplanke, die speziell für das Rennen installiert worden war. Die Seifenkiste musste teilweise aufgeschnitten werden, um den Verletzten zu bergen.

Der Fahrer wurde mit mehreren Prellungen in ein Krankenhaus verbracht.

***
Polizeiinspektion Bous

Der Tageblatt LESETIPP ...