Bramsche -Achmer: Schulbus rutschte auf dem Doppheider Weg in Graben

 

aktuelle-information-der-polizeiBramsche (NI) – Ein mit mehreren Kindern besetzter Schulbus rutschte am Freitagmorgen im Ortsteil Achmer in einen Straßengraben.

Der Bus war gegen 07.30 Uhr auf dem Doppheider Weg in Richtung Achmer unterwegs, als der Busfahrer in einer leichten Linkskurve und auf der schneebedeckten Fahrbahn die Kontrolle über den Gelenkbus verlor und mit dem vorderen Teil des Fahrzeugs nach rechts in den Graben rutschte.

Zum Glück wurde dabei niemand verletzt. Die Kinder wurden durch Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Achmer betreut und von der Unfallstelle weggefahren.

Der Bus musste von einem Abschleppunternehmen aus dem Graben gezogen werden, über die Schadenhöhe ist momentan noch nichts bekannt.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!