Karneval

Bauarbeiten gehen gut voran: Braubacher Rheinanlagen voraussichtlich bis Weihnachten fertig.


Die CDUler Gertrud Ferdinand, Rolf Heep, Stefanie Scholz, Joachim Müller, Markus Fischer und Björn Dennert (v.l.n.r.) besichtigen die Baustelle in den Rheinanlagen. – Foto: CDU

Braubach am Rhein – Die Braubacher Rheinanlagen sind ein Schmuckstück am Mittelrhein. Pünktlich zum Saisonende starteten nun die Arbeiten für den dritten Bauabschnitt der überregional bekannten Rosenanlagen.

Gemeinsam mit Stadtbürgermeister Joachim Müller informierten sich Vorstandsmitglieder der CDU Braubach über den Baufortschritt. Mit dabei CDU-Vorständler und Stadtbeigeordneter Rolf Heep, CDU Ortsvorsitzender Markus Fischer, Stadtratsmitglied und stellvertretender Ortsvorsitzender Björn Dennert und die Vorstandsmitglieder Gertrud Ferdinand und Stefanie Scholz.

Gearbeitet wird gerade an dem großen Platz in der Mitte der Rheinanlagen rund um das Agenturgebäude der Köln-Düsseldorfer. „Nach Abschluss der Tiefbauarbeiten haben gerade die Pflasterarbeiten begonnen“, erklärt Stadtbürgermeister Müller. Bisher war der Platz als einziger Bereich der Rheinanlagen noch nicht gepflastert und daher dem Hochwasser ungeschützt ausgesetzt. Das soll sich nun ändern.

„Im Rahmen der Arbeiten, für die auch das Denkmal von Turnvater Jahn versetzt werden muss, werden der Kastanienhain aufgewertet, die Beleuchtung verbessert und für eine gute Strom- und Wasserversorgung des Platzes gesorgt, denn in den Rheinanlagen finden auch regelmäßig Feste statt und dafür braucht es entsprechende Versorgungseinrichtungen“, freut sich CDU Ortsvorsitzender Markus Fischer.

„In den nächsten Wochen kommen auch schon die neuen Sitzgelegenheiten für den Platz“, so Stadtchef Müller. „Wir liegen mit den Arbeiten sehr gut im Zeitplan und hoffen, wenn die Witterung mitspielt, bis Weihnachten die Baustelle abschließen zu können.“ Und noch eine gute Nachricht hat Müller: „Auch bei den Kosten liegen wir voll im Rahmen.“

_____________________________
Urheber: Markus Fischer
CDU Braubach
Ortsvorsitzender
Neugasse 1
56338 Braubach

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/10/20170926_180129.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/10/20170926_180129-120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellBraubach am RheinRheinland-Pfalz27.10.2017,Aktuell,Braubach am Rhein,Braubacher Rheinanlagen,Lokales,Mittelrhein,Nachrichten,News,voraussichtlich bis Weihnachten fertiggestelltBauarbeiten gehen gut voran: Braubacher Rheinanlagen voraussichtlich bis Weihnachten fertig.Braubach am Rhein - Die Braubacher Rheinanlagen sind ein Schmuckstück am Mittelrhein. Pünktlich zum Saisonende starteten nun die Arbeiten für den dritten Bauabschnitt der überregional bekannten Rosenanlagen.Gemeinsam mit Stadtbürgermeister Joachim Müller informierten sich Vorstandsmitglieder der CDU Braubach über den Baufortschritt....Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt