Tübingen – Junge Frau im Bereich Wildermuthstraße überfallen

suedwest-news-aktuell-tuebingen

Zeugenaufruf der Polizei Tübingen – Eine 22-jährige Frau ist in den frühen Freitagmorgenstunden Opfer eines Überfalls geworden. Die Geschädigte befand sich gegen 4.45 Uhr auf dem Heimweg von der Calwerstraße kommend in die Wildermuthstraße. Als sie am Ende der Wildermuthstraße die Treppen zur Sigwarthstraße hinunterging,…

Hier lesen Sie den ganzen Beitrag …

Tübingen – Brutaler Raubüberfall auf eine Pizzeria – Polizei sucht Zeugen

das-tageblatt-stadtnews-tuebingen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und der Polizei Tübingen (BW) – Das Pächterehepaar einer Pizzeria in der Nürtinger Straße in Tübingen-Lustnau ist am frühen Sonntagmorgen Opfer eines brutalen Raubüberfalls geworden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand lauerten zwei bislang unbekannte Täter der 53-jährigen Frau und ihrem 59-jährigen Ehemann…

Hier lesen Sie den ganzen Beitrag …

Tübingen – Gesellschaft: Tübinger spenden mehr als 3.800 Euro für Erdbebenopfer in Italien

das-tageblatt-stadtnews-tuebingen

Tübingen (BW) – Gesellschaft: Bei der Spendenaktion anlässlich des umbrisch-provenzalischen Marktes in Tübingen sind insgesamt 3.823,72 Euro zusammengekommen. Das Geld kommt dem Wiederaufbau der Ortschaften in Italien zugute, die ein Erdbeben am 24. August 2016 verwüstet hatte. Auch in Tübingens Partnerstadt Perugia war das Beben…

Hier lesen Sie den ganzen Beitrag …

Tübingen – Altenhilfe Tübingen plant neues Pflegeheim am Hechinger Eck

das-tageblatt-stadtnews-tuebingen

Tübingen (BW) – Eine neue Pflege-Einrichtung mit mindestens 60 Plätzen soll am Hechinger Eck in der Tübinger Südstadt entstehen. Der Aufsichtsrat der Altenhilfe Tübingen hat am Donnerstag, 29. September 2016, einstimmig beschlossen, die Planungen dafür in Auftrag zu geben. „Der Standort ist ideal, um innovative…

Hier lesen Sie den ganzen Beitrag …

  • alleinunterhalter-hunsrueck