Ulm – 12-jähriger Ausreißer im Hauptbahnhof Ulm festgestellt

suedwest-news-aktuell-ulm

Ulm – Beamte der Bundespolizei kontrollierten am Dienstagabend (10.01.2017) gegen 21:00 Uhr einen 12-jährigen Jungen im Hauptbahnhof Ulm, welcher bereits seit einer Woche als vermisst gemeldet war. Eine Streife des Polizeireviers Ulm-Mitte holte den Jungen auf dem Bundespolizeirevier im Ulmer Hauptbahnhof ab und übergab ihn…

Hier lesen Sie den ganzen Beitrag …

Ulm – Aufgefahren ist ein Mann, weil ein anderer auf der Nordtangente in Ulm einem Notarzt freie Bahn machte

suedwest-news-aktuell-ulm

Unfall statt freier Bahn Ulm – Ein 52-Jähriger fuhr am Dienstag gegen 9 Uhr mit seinem Mercedes auf der Nordtangente. Während er in Richtung Eselsberg fuhr, kam ein Notarzt mit Blaulicht entgegen. Der 52-Jährige handelte richtig. Er bremste etwas ab und wich nach rechts aus.…

Hier lesen Sie den ganzen Beitrag …

  • alleinunterhalter-hunsrueck