Lahnstein – Wo gibt es den sowas? Diebstahl von Kaugummiautomaten

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Lahnstein-

Lahnstein – Bereits in der Nacht vom Donnerstag dem 17.05. auf Freitag den 18.05.2018 entwendeten bisher unbekannte Täter zwei an der Postagentur in der Adolfstraße angebrachte Kaugummiautomaten. Hierbei wurden die Automaten mittels brachialer Gewalt von der Wand gehebelt und das gesamte Innengehäuse entwendet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Lahnstein, Telefon 02621 – 9130 in Verbindung zu setzen. OTS:…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Lahnstein – Kurzparken für schnelle Erledigungen: Stadt richtet neue Kurzparkplätze in Adolfstraße und Behindertenparkplatz auf Turmplatz ein

20180515_Bild_PM_Kurzparken_für_schnelle_Erledigungen.docx

Lahnstein – Neue Kurzparkplätze hat die Stadtverwaltung Lahnstein in der Adolfstraße in Höhe der Hausnummer 31, gegenüber der Tankstelle, auf dem dortigen Parkstreifen eingerichtet. Für die neugeschaffenen reinen Kurzparkplätze ist eine Parkscheibe zu benutzen; für diese Stellplätze ist es anders als in den übrigen Bereichen der Parkraumbewirtschaftung entbehrlich, ein kostenfreies Ticket zu ziehen. Ergänzend wurde auf dem Turmplatz ein Stellplatz…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Lahnstein – Event: Internationaler Museumstag

ls20180425

Bergbaumuseum Grube Friedrichssegen und CCO-Fastnachtsmuseum in Lahnstein bei freiem Eintritt geöffnet. Lahnstein – Am „Internationalen Museumtag“ am Sonntag, den 13. Mai 2018, öffnet das Bergbaumuseum Grube Friedrichssegen bereits vormittags seine Pforten. Das im Jahr 2000 vom Arbeitskreis Grube Friedrichssegen gegründete Museum befindet sich im Stadtteil Friedrichssegen, Ahlerhof, nahe dem Lahnkraftwerk. Beeindruckend sind die ausgestellten Exponate, Mineralien und Fotografien, die an…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Lahnstein – Das Kulturfest Lahneck Live: Vom 25. bis 27. Mai 2018 in den Rheinanlagen Oberlahnstein

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Lahnstein-

Lahnstein – Einmal im Jahr, Ende Mai, verwandelt sich die Rheinpromenade in Oberlahnstein in eine traumhaft schöne und liebevoll geschmückte Festival-Landschaft. Viele Menschen in der Region und auch darüber hinaus wissen, es ist wieder Lahneck Live, das sympathische stil- und spartenübergreifende Open-Air-Festival der Lahnsteiner Musikszene. Das Programm am Eröffnungstag, Freitag 25. Mai 2018: Traditionell beginnt das Festival am Freitag auf…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Lahnstein – Job-Coaching zum Wiedereinstieg in den Beruf: Mit Familie & Beruf e.V., Neue Kompetenz – Netzwerk Beruf in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Lahnstein

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Lahnstein-

Lahnstein – Job-Coaching: Das geförderte Beratungsangebot von Familie & Beruf e.V. ermöglicht am Donnerstag, den 17. Mai 2018 von 9 bis 13 Uhr im Jugendkulturzentrum, 1. Stock, Wilhelmstr. 59, 56112 Lahnstein, einen kostenfreien und kompetent geförderten Wiedereinstieg in den Beruf bei dem auch vertrauliche Einzelberatungen nach vorheriger Anmeldung möglich sind. Die Chancen für Frauen auf dem Arbeitsmarkt stehen gut, aber…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Lahnstein – Warnmeldung der Polizei: Betrügerische Telefonanrufe

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Lahnstein-

Lahnstein – In den letzten Tagen kam es im Bereich Lahnstein wieder vermehrt zu betrügerischen Anrufen, durch falsche Gerichtsvollzieher, nicht existierende Justizbeamte oder angebliche Polizisten. Die Polizei bittet erneut darum, wachsam zu sein, bei verdächtigen Anrufen keinerlei Auskünfte zu geben und umgehend die zuständige Polizeiinspektion zu kontaktieren! Die amtliche Telefonnummer der Polizei Lahnstein lautet 02621 – 9130. OTS: Polizeidirektion Koblenz

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Lahnstein – Verkehrsunfall mit Kind im Bereich der Adolfstraße

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Lahnstein-

Lahnstein – Am 17.04.2018 kam es gegen 16:00 Uhr in der Adolfstraße zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines neunjährigen Kindes. Eine Pkw Fahrerin wollte von einem Parkplatz in die Adolfstraße einfahren und übersah hierbei ein kleines Mädchen, das vor ihrem Fahrzeug vorbeilaufen wollte. Glücklicherweise bremste die Pkw Fahrerin sehr schnell, sodass das Kind lediglich eine Prellung am Oberschenkel erlitt. OTS:…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Lahnstein – Grüne Daumen gesucht: Wir-für-Lahnstein-Team sucht Unterstützung

20180416_Bild_PM_Grüner_Daumen_gesucht.docx

Lahnstein – Es ist Frühling. Die Natur beginnt, sich aus dem Winterschlaf in blühendes Leben zu verwandeln. Nicht zu übersehen ist das auch in den städtischen Anlagen und Beeten, die nun schon seit neun Jahren in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern des Baubetriebshofes der Stadt Lahnstein von der Gruppe „Wir für Lahnstein“ unter der Regie von Erika Labonte „in Schuss gehalten“…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Lahnstein – Migration und Integration ist das Thema im Beirat: Beteiligung am Stadtjubiläum 2019 geplant

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Lahnstein-

Lahnstein – Der erfolgreiche Verlauf des deutsch-türkischen Kabarettabends („Die Trockenblumen – Fensterkissen zum Hof“) war einer der Punkte, mit dem sich der Beirat für die Belange von Menschen mit Migrationshintergrund der Stadt Lahnstein in seiner letzten Sitzung befasste. Die gut besuchte öffentliche Kabarettveranstaltung fand in einer gelungenen Zusammenarbeit von städtischem Jugendkulturzentrum, dem Migrationsbeirat des Rhein-Lahn-Kreises und dem Lahnsteiner Beirat statt.…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Lahnstein – Falschfahrer auf der B 42 verursacht Verkehrsunfall und flüchtet

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Lahnstein-

Lahnstein – Am Sonntag, dem 25.03.2018, gingen ab 17:30 Uhr bei der PI Lahnstein eine Vielzahl von Notrufen ein, die einen Geisterfahrer meldeten. Dieser fuhr vom Lahnecktunnel in Richtung Koblenz auf der falschen Fahrbahn. Kurz darauf verursachte der Falschfahrer einen Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise lediglich Sachschaden entstand. Der Verursacher setzte seine Fahrt jedoch unbeeindruckt fort und konnte bisher nicht ermittelt…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …