Kategorie Archiv: Simmern im Hunsrück

Simmern im Hunsrück – Dr. Marlon Bröhr: Ein guter Tag für die Menschen am Mittelrhein!

Erstellt durch: | 16. Februar 2017

Zu den Ergebnissen des Rechnungshofes zur Mittelrheinbrücke erklärt Dr. Marlon Bröhr, Landrat des Rhein-Hunsrück-Kreises: Simmern im Hunsrück – „Heute ist ein guter Tag für die zügige Realisierung der Mittelrheinbrücke und damit ein guter Tag für die Menschen am Mittelrhein. Natürlich… Jetzt diesen Artikel lesen … »

Kastellaun / Simmern im Hunsrück – DRK: Ein Schock, der Leben retten kann

Erstellt durch: | 16. Februar 2017

IGS-Schüler ergründen Hintergründe von Herztätigkeit und Wiederbelebung Kastellaun / Simmern im Hunsrück – Was ist eigentlich der Blutdruck? Wie kann man die Herztätigkeit messen? Welche Möglichkeiten der Intervention bestehen bei Störungen am Herzen? Diesen und ähnlichen Fragen gingen Schüler der… Jetzt diesen Artikel lesen … »

Simmern im Hunsrück – Feierlicher Startschuss in Berlin für die Energiewabe Rhein-Hunsrück

Erstellt durch: | 13. Februar 2017

Simmern im Hunsrück – Nach über zweijähriger Vorarbeit ist es nun amtlich: Das Energiewendeprojekt „Designetz“ ging am 23. Januar 2017 im E-Werk in Berlin feierlich an den Start. Das ambitionierte Ziel der 46 Projektpartner unter Konsortialführung von Innogy ist es,… Jetzt diesen Artikel lesen … »

Simmern im Hunsrück – Rechtsgutachten zum Bau der Mittelrheinbrücke klärt offene Fragen

Erstellt durch: | 31. Januar 2017

Rechtsgutachten von Prof. Dr. jur. Willy Spannowsky klärt offene Fragen: Mittelrheinbrücke hat Verkehrsbedeutung einer Landesstraße – Brücke darf kein kommunales Projekt sein Simmern – „Endlich gibt es rechtliche Klarheit über die bisher ungeklärte Frage der Baulast: Die Mittelrheinbrücke darf kein… Jetzt diesen Artikel lesen … »

Simmern im Hunsrück – Bürgerrechte stärken – Gerichte entlasten: Geschäftsstelle Kreisrechtsausschuss legt erfreuliche Jahresstatistik 2016 vor

Erstellt durch: | 25. Januar 2017

Simmern im Hunsrück – Eine erfolgreiche Bilanz des Jahres 2016 zieht der Kreisrechtsausschuss des Kreises. So wenig Widersprüche wie noch nie – lediglich 245 – wurden im Jahr 2016 registriert. Der Pflichtausschuss des Kreises beschäftigt sich mit dem Verwaltungshandeln der… Jetzt diesen Artikel lesen … »

Simmern im Hunsrück – Baustein zum Erwerb der JuLeiCa – Seminar zur Aufsichtspflicht in der Kinder- und Jugendarbeit

Erstellt durch: | 25. Januar 2017

Simmern im Hunsrück – JuLeiCa: Wer ehrenamtlich als Betreuer oder Betreuerin mit Kindern und Jugendlichen wegfährt oder sie vor Ort in den Ferien betreut, ist schnell mit Fragen konfrontiert, wie: Unter welchen Bedingungen darf ich die Kinder und Jugendlichen alleine… Jetzt diesen Artikel lesen … »

Simmern im Hunsrück – 55 Personen aus 24 Nationen wurden deutsche Staatsbürger

Erstellt durch: | 2. Januar 2017

Simmern im Hunsrück – An 55 Personen aus den Herkunftsländern Aserbaidschan, Bosnien-Herzegowina, Brasilien, Dominikanische Republik, Großbritannien, Kasachstan, Kenia, Kosovo, Kroatien, Montenegro, Niederlande, Philippinen, Polen, Rumänien, Schweiz, Serbien, Sri Lanka, Thailand, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, USA und Vietnam überreichte Landrat… Jetzt diesen Artikel lesen … »

Simmern im Hunsrück – Der digitale Leitfaden für ehrenamtliche Helfer in der Flüchtlingsarbeit ist da

Erstellt durch: | 21. Dezember 2016

Simmern im Hunsrück – Das Ehrenamt hat maßgeblich zur Bewältigung des starken Zustroms von Flüchtlingen beigetragen und kann deshalb als existentielle Säule der Flüchtlings- und Integrationsarbeit angesehen werden. Im Sinne von Wertschätzung und Unterstützung dieser so wichtigen Arbeit wurde nun… Jetzt diesen Artikel lesen … »