News und Themen zu: Simmern im Hunsrück - Seite 3

Aktuell

Simmern im Hunsrück – Rechtsgutachten zum Bau der Mittelrheinbrücke klärt offene Fragen

Rechtsgutachten von Prof. Dr. jur. Willy Spannowsky klärt offene Fragen: Mittelrheinbrücke hat Verkehrsbedeutung einer Landesstraße – Brücke darf kein kommunales Projekt sein Simmern - „Endlich gibt es rechtliche Klarheit über die bisher ungeklärte Frage der Baulast: Die Mittelrheinbrücke darf kein…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Simmern im Hunsrück – Bürgerrechte stärken – Gerichte entlasten: Geschäftsstelle Kreisrechtsausschuss legt erfreuliche Jahresstatistik 2016 vor

Beisitzer Willi Bohn, Vorsitzende Andrea Deges-Becker und Beisitzer Hans-Georg Wagner vor der Verhandlung am - Foto: Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis Simmern im Hunsrück - Eine erfolgreiche Bilanz des Jahres 2016 zieht der Kreisrechtsausschuss des Kreises. So wenig Widersprüche wie noch nie –…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Simmern im Hunsrück – Baustein zum Erwerb der JuLeiCa – Seminar zur Aufsichtspflicht in der Kinder- und Jugendarbeit

Simmern im Hunsrück - JuLeiCa: Wer ehrenamtlich als Betreuer oder Betreuerin mit Kindern und Jugendlichen wegfährt oder sie vor Ort in den Ferien betreut, ist schnell mit Fragen konfrontiert, wie: Unter welchen Bedingungen darf ich die Kinder und Jugendlichen alleine…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Simmern im Hunsrück – 55 Personen aus 24 Nationen wurden deutsche Staatsbürger

Mit den Eltern, Herrn Baranietharan Sarma Somaskanda Kurukal und Frau Sobana Baranietharan Sarma wurden die beiden minderjährigen Kinder, Tochter Harishny und Sohn Parjaniyan Baranietharan Sarma, eingebürgert. Die Familie wohnt in Emmelshausen, alle waren bisher Staatangehörige von Sri Lanka. Die junge…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Simmern im Hunsrück – Der digitale Leitfaden für ehrenamtliche Helfer in der Flüchtlingsarbeit ist da

Simmern im Hunsrück - Das Ehrenamt hat maßgeblich zur Bewältigung des starken Zustroms von Flüchtlingen beigetragen und kann deshalb als existentielle Säule der Flüchtlings- und Integrationsarbeit angesehen werden. Im Sinne von Wertschätzung und Unterstützung dieser so wichtigen Arbeit wurde nun…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Kirchberg / Simmern im Hunsrück – Erste-Hilfe-Kurzvortrag als Bestandteil von Migrationsarbeit

Informationen zur Ersten Hilfe wurden von Migranten dankbar angenommen. - Foto: DRK-Kreisverband Rhein-Hunsrück Kirchberg / Simmern im Hunsrück - Viel Interesse und Spaß hatte eine Gruppe von Flüchtlingen in Kirchberg an einem von DRK-Ausbilder Jürgen Vath gestalteten Kurzvortrag zur Thematik…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Simmern im Hunsrück – Die Erneuerbare Stromproduktion nähert sich der 300%-Marke

Simmern im Hunsrück - Erneuerbare Stromproduktion: Auf den Tag genau fünf Jahre, nachdem der Kreistag das Klimaschutzkonzept einstimmig beschlossen hatte, berichtete der Klimaschutzmanager Frank-Michael Uhle vor dem Kreisparlament über den aktuellen Sachstand mit folgendem ersten Schwerpunkt: Die Fortschreibung des Energiesteckbriefes…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Simmern im Hunsrück – Qualifizierte Helfer beim DRK: Erfolgreicher Abschluss Sanitätsdienstlicher Ausbildung

Strahlende Gesichter nach der Abschlussprüfung der Sanitätsdienstlichen Ausbildung beim DRK-Kreisverband Rhein-Hunsrück. - Foto: DRK Simmern im Hunsrück - Beim DRK-Kreisverband Rhein-Hunsrück haben alle Teilnehmer die aktuelle Sanitätsdienstliche Ausbildung mit Erfolg abgeschlossen. Akute Herzerkrankung mit geringfügiger Kopfverletzung, Wirbelsäulentrauma nach Sturz aus…
Diesen Artikel lesen ...