Trier – Freiwillige Helfer für Deutschland-Tour gesucht

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – (kig) Am 24. und 25. August macht die Deutschland-Tour mit einer Etappenankunft und einem Etappenstart in Trier Station. Für die Streckensicherung am Freitag, 24. August, ab der Mittagszeit sucht die Vorbereitungsgruppe im Rathaus noch weitere freiwillige Helfer. Interessenten können sich bei Maylin Müllers melden, Telefon: 0651/718-3150, E-Mail: maylin.muellers@trier.de. *** Presseamt Trier

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Trier – Anträge für verkehrsbehördliche Anordnungen vier Wochen im Voraus stellen

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – (bau) In der städtischen Straßenverkehrsbehörde ist aufgrund personeller Engpässe und der anstehenden Urlaubszeit mit erheblichen Verzögerungen bei der Antragsbearbeitung hinsichtlich verkehrsbehördlicher Anordnungen im Rahmen von Baumaßnahmen mit Auswirkungen auf den öffentlichen Straßenraum sowie bei der Erlaubnis von Großraum- und Schwerverkehr zu rechnen. Es wird darum gebeten, planbare Maßnahmen mit einer Vorlaufzeit von vier Wochen zu beantragen. Die Straßenverkehrsbehörde…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Trier – Arbeiten am Sockel der Karl-Marx-Statue

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – (mic) Am kommenden Montag, 9. Juli, und Dienstag, 10. Juli, wird auf den Basaltlavasockel der Karl Marx Statue am Simeonstiftplatz, eine Hydrophobierung aufgebracht. Die Hydrophobierung ist ein nicht sichtbarer Schutzanstrich, welcher den Stein gegen Verschmutzungen verschiedenster Art (bspw. Kontakt mit Speisen, Getränken etc.) schützt. Der Anstrich dringt in die Poren des Steins ein und sorgt somit zusätzlich dafür,…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Trier – Vor der Deutschland-Tour: „Daunride“ am 5. August

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – (kig) Trier und Koblenz treffen sich in Daun: Im Vorfeld der Deutschland Tour veranstalten die beiden rheinland-pfälzischen Etappenorte am Sonntag, 5. August, eine Sternfahrt in die Eifel. Kooperationspartner sind der Radsportverein RV Schwalbe und der Radsportbezirk Trier. Beim „Daunride“ radeln mehrere Gruppen in unterschiedlichen Leistungsklassen aus den beiden Städten zunächst nach Wittlich und dann weiter gemeinsam nach Daun,…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Trier – Hinweis: Sperrung des Ruwertalradwegs bei Eitelsbach

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – Hinweis: (kig) Im Zuge von Sichtkontrollen des Tiefbauamtes der Stadt Trier Anfang dieser Woche wurden im Bereich zwischen „Ruwerer Felsenmühle“ und der Kläranlage Höhe Eitelsbach auf einem privaten Grundstück Bäume gesichtet, die angesichts des anliegenden öffentlichen Radweges in einem bedenklichen Zustand sind. Im Zuge einer fachlichen Prüfung durch das Grünflächenamt wurde sofortiger Handlungsbedarf durch eine akute Gefährdung bestätigt.…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Trier – Leichte Panzermine bei Bauarbeiten am Moselufer gefunden und entsorgt

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – (mic) Eine sogenannten leichte Panzermine aus dem zweiten Weltkrieg ist am Montag bei den Bauarbeiten zur Umgestaltung des Moselufers in Trier-Nord gefunden worden. Die rund drei Kilogramm schwere Panzermine hatte nach Angaben des Kampfmittelräumdienstes Rheinland-Pfalz keinen Zünder. Die von der ausführenden Baufirma herbeigerufenen Kampfmittelexperten transportieren den Sprengkörper ab. Das Gelände war zuvor durch eine Fachfirma auf mögliche Weltkriegsreste…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Trier – Sechsmal um den Äquator geradelt

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – (kig) 242.822 Kilometer legten die Trierer bei der diesjährigen Aktion Stadtradeln zurück. Das entspricht in etwa der sechsfachen Länge des Äquators und einer Ersparnis von circa 34 Tonnen Kohlendioxid im Vergleich zu einer Autofahrt über die gleiche Strecke. Bei der siebten Teilnahme an dem vom Klimabündnis organisierten bundesweiten Wettbewerb der radfahrenden Kommunen erreichte Trier damit zum zweiten Mal…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Trier – Verkehr: Sperrungen wegen Zurlaubener Heimatfest

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – Verkehr: (kig) Wegen des Zurlaubener Heimatfests vom 6. bis 9. Juli und insbesondere wegen des Feuerwerks am Samstag, 7. Juli, ergeben sich zahlreiche Straßensperrungen am Moselufer: Kaiser-Wilhelm-Brücke am 7. Juli von 21.30 bis 3 Uhr. Moseluferstraße ab Einmündung Ausoniusstraße bis Kreuzung mit der Zeughausstraße am 7. Juli von 21.30 bis 3 Uhr. Bonner Straße (B 53), zwischen Kaiser-Wilhelm-Brücke…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Trier – Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Stadtverwaltung Trier für Personalpolitik ausgezeichnet

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – (em) Die Trierer Stadtverwaltung ist mit dem Zertifikat zum audit „berufundfamilie“ ausgezeichnet worden. Beate Weiland, Leiterin des Zentralen Personalamts der Stadt Trier, nahm die Zertifizierung jetzt in Berlin entgegen. „Wir sind sehr stolz, dass unsere Anstrengungen, Beruf und Familie besser vereinbaren zu können, von unabhängiger Seite bestätigt wurden.“ Das Trierer Rathaus ist damit auch in den nächsten drei…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Trier – Deutsches Regiopole Netzwerk: Lenkungsausschuss tagt in Trier, Oberbürgermeister Leibe neuer Vorsitzender

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – Die Vertreterinnen und Vertreter des Deutschen Regiopole Netzwerkes haben sich kürzlich in Trier zu einer Sitzung des Lenkungsausschusses getroffen. Dem Deutschen Regiopole Netzwerk, das 2016 auf Initiative der Städte Rostock und Trier in Berlin gegründet wurde, gehören derzeit die sechs Städte Bielefeld, Paderborn, Siegen, Erfurt , Rostock und Trier an. Den Vorsitz hatte bislang die Hansestadt Rostock inne.…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …