Ueckermünde – Gleich 2 alkoholisierte PKW Fahrer wollten vor Polizei flüchten

Aktuelle Polizei-Meldung -

Ueckermünde (MV) – Fluchtversuch 1: Am 18.05.2018 um 23:05 Uhr befuhr ein 30jähriger Mann mit seinem Pkw Opel die Gundelach Straße in Ferdinandshof aus Richtung Wilhelmsburg kommend in Richtung Dorfmitte. Eine Polizeistreife wollte den Pkw stoppen und den Fahrer kontrollieren. Aus diesem Grund schalteten die Beamten im Lichtbalken “Stopp Polizei” ein. Daraufhin gab der Pkw Fahrer Gas und fuhr durch…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Neubrandenburg – Zwei Personen im Friedrich-Engels-Ring durch Messerangriff lebensbedrohlich verletzt

Einsatz für den Rettungsdienst -

Neubrandenburg (MV) – Am 18.05.2018 gegen 22:45 Uhr kam es im Friedrich-Engels-Ring 55 in 17033 Neubrandenburg vor dem dortigen Stadtringtreff zu einem Messerangriff auf zwei Personen. Ein 29-jähriger, türkischer Staatsbürger griff mit einem Messer einen 31-jährigen, deutsch/türkischen Staatsangehörigen an und verletzte diesen am Hals schwer. Der Verletzte versuchte sich anschließend in Sicherheit zu bringen, brach aber nach einigen Metern bewusstlos…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Upahl – Polizei ermittelt nach Brand eines Gutshauses im Ortsteil Kastahl

feuerwehr-aktuell

Upahl (MV) – Am Freitag kam es kurz nach 17:00 Uhr zum Ausbruch eines offenen Feuers in einem Gutshaus im Upahler Ortsteil Kastahn. Personen wurden hierbei nicht verletzt, jedoch entstand erheblicher Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Nach ersten Erkenntnissen kam es aus bisher nicht zweifelsfreier Ursache zu einem Brand in einem der Kinderzimmer des Gutshauses. Die Flammen breiteten sich schnell…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Wismar – Polizei verhindert Schlägerei in der Rostocker Straße

Nachrichten-aus-Wismar-MV-Aktuell-

Wismar (MV) – Am Freitag waren Polizeibeamte des Polizeihauptreviers Wismar gegen 19:45 Uhr in der Rostocker Straße im Einsatz. Anlass war die Information eines Hinweisgebers über eine bevorstehende körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern. Die sofort eingesetzten Polizisten konnten zwei Gruppen junger Männer in der Rostocker Straße feststellen. Mehrere junge Männer augenscheinlich nichtdeutscher Herkunft warfen Flaschen und Steine in Richtung einer…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Schwerin – Schwerinerin schießt mit Schreckschusswaffe im Schweriner Stadtteil Lankow in die Luft

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Schwerin-MV-

Schwerin (MV) – Am Freitag kam es kurz nach 18:00 Uhr im Schweriner Stadtteil Lankow zur Anwendung einer Schreckschusswaffe durch eine 19-jährige Täterin. Zunächst kam es zu einem verbalen Streit zwischen dem neuen Freund (18 Jahre) der tatverdächtigen Frau und dem ehemaligen Freund (29 Jahre), der schließlich in eine Tätlichkeit eskalierte. Die Tatverdächtige wollte nach ersten Erkenntnissen die beiden streitenden…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Rostock – Polizei ermittelt nach Schlägerei in der Wismarschen Straße

Nachrichten-aus-der-Stadt-Rostock-Aktuell-

Rostock (MV) – Am Samstag kam es gegen 01:00 Uhr im Rostocker Stadtteil Kröpeliner-Tor-Vorstadt zu einer Schlägerei zwischen mehreren jungen Männern. Nach ersten Erkenntnissen begegneten sich die Personen beider Gruppen in der Wismarschen Straße. Eine unbekannte Person pfiff dabei in Richtung der anderen Personengruppe. Ein 20-jähriger Geschädigter fühlte sich hierdurch schon provoziert und sprach den Pfeifenden auf sein Motiv am.…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Rostock – Brand in Einkaufsladen im Kolumbusring

Nachrichten-aus-der-Stadt-Rostock-Aktuell-

Rostock (MV) – Am 14.05.2018, gegen 19:45 Uhr, informierte ein Hinweisgeber die Polizei über ein offenes Feuer mit starker Rauchentwicklung in einem Geschäft im Rostocker Kolumbusring. Vor Ort konnte die Feuerwehr den aus bisher unbekannter Ursache im Kassenbereich entstandenen Brand schnell löschen. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs war der Laden bereits geschlossen. Der Kassenbereich wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Durch…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Neubrandenburg – Körperverletzung und Landfriedensbruch unter Beteiligung syrischer Asylbewerber

Aktuelle Polizei-Meldung -

Neubrandenburg (MV) – Am 10.05.2018 um 21.06 Uhr wurde der Leitstelle der Polizei bekannt, dass mehrere syrische Migranten sich mit mehreren deutschen in der Neustrelitzer Str. 105 laut streiten. Es soll auch zu Körperverletzungen gekommen sein. Es wurde das PHR Neubrandenburg mit 10 Beamten zum Einsatz gebracht. Vor Ort wurden jeweils 15 syrische Migranten und 15 deutsche Personen festgestellt. Es…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Malchow – Tragischer Verkehrsunfall vor dem Naturcampingplatz

Aktuelle Polizei-Meldung -

Malchow (MV) – Am 09.05.2018, gegen 16:50 Uhr, kam es auf einem unbefestigten Parkplatz vor dem Naturcampingplatz Malchow, am Plauer See, zu einem tragischen Unfall. Ein 38-jähriger Fahrer eines Transporters setzte diesen zurück und übersah dabei, dass sein 2-jähriger Sohn mit einem Laufrad hinter ihm entlang fuhr. Der Junge wurde vom Transporter erfasst und dabei schwer verletzt. Nach ersten Einschätzungen…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Cambs – Schwerer Verkehrsunfall mit sechs verletzten Personen zwischen Rampe und Cambs auf der B104

Einsatz für den Rettungsdienst -

Cambs (MV) – Am 09.05.2018 um 15:00 Uhr kam es auf der B104 im Bereich der Anschlussstelle zur A14 zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 69-jähriger Mercedes-Fahrer fuhr aus Richtung Schwerin in Richtung Cambs auf die Linksabbiegerspur, um nach links auf die Autobahnauffahrt zur A14 Richtung Wismar zu fahren. Beim Abbiegen übersah der Mann den entgegenkommenden VW Passat…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …