Hannover – Hinweis: Umzug der Fahrerlaubnis- und Kraftfahrzeugzulassungsbehörde – Schließungen zwischen dem 16. und 19. Januar 2017

suedwest-news-aktuell-deutschland-hannover

Hannover (NI) – Hinweis: Die Fahrerlaubnisbehörde sowie die Kraftfahrzeugzulassungsbehörde der Landeshauptstadt Hannover, beide bisher Am Schützenplatz 1, ziehen um. Es kommt daher zu kurzfristigen Schließungen. Die Fahrerlaubnisbehörde ist vom 16. bis19.Januar 2017 komplett geschlossen, die Kraftfahrzeugzulassungsbehörde vom 17.bis 19.Januar. Beide Dienststellen öffnen am 20. Januar 2017 wieder für den Publikumsverkehr, die neue Adresse lautet dann In den Sieben Stücken 7A,…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hannover – Hinweis zum Verkauf und Abbrennen von Silvesterfeuerwerk

Aktuelles Feuerwerk -

Hannover (NI) – Die Stadt Hannover weist darauf hin, dass der Verkauf von Kleinfeuerwerk nur von Donnerstag, 29.12.2016 bis Sonnabend, 31.12.2016 gestattet ist. Das Abbrennen von Kleinfeuerwerk ist nur am 31.12. und am 1.1.erlaubt. Außerhalb dieser gesetzlich zugelassenen Zeit stellt das Abbrennen von Kleinfeuerwerk eine Ordnungswidrigkeit dar, die mit einer Geldbuße geahndet werden kann. Hinweise der Feuerwehr zum sicheren Umgang…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Saarland – Arbeitsmarkt – 8 841 Beschäftigte im saarländischen Bauhauptgewerbe: Ergebnisse der Ergänzungserhebung 2016

suedwest-news-aktuell-news-aus-dem-saarland

Saarland / Saarbrücken – Im Saarland waren im Juni 2016 insgesamt 8 841 Personen in den 805 Betrieben des Bauhauptgewerbes beschäftigt. Die Branche erwirtschaftete im Jahr 2015 einen baugewerblichen Umsatz von 1,03 Mrd. Euro. Nach Auskunft des Statistischen Amtes des Saarlandes hat sich gegenüber Juni 2015 die Anzahl der Betriebe zwar um 61 oder 8,2 Prozent erhöht, die Zahl der…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Celle / Hehlentor – Feuer im Fahrstuhl – Hochhaus in der Rudolf-Virchow-Straße wurde evakuiert

Feuerwehr im Einsatz -

Celle / Hehlentor (NI) – Am Dienstagabend, kurz nach halb zehn, wurden die Feuerwehr, Rettungsdienste und Polizei zu einem Brand in die Rudolf-Virchow-Straße alarmiert. In dem siebenstöckigen Hochhaus, mit 70 Wohneinheiten, sei es nach ersten Informationen zunächst zu einer Verpuffung und anschließendem Fahrstuhlbrand gekommen. Extremer Brandrauch hatte sich bereits in den oberen Etagen ausgebreitet. Während die Einsatzkräfte die Bewohner der…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Weihnachtsstreit mit den Schwiegereltern? Ford Active Noise Control-Technologie könnte künftig für mehr Ruhe sorgen

Künftig mehr Ruhe: Ford Active Noise Control-Technologie

Weiterentwicklung der Active Noise Control-Technologie von Ford könnte im Auto personalisierte Klangzonen ermöglichen – Was im Auto möglich ist, ließe sich auch in Räumen umsetzen Ford-Experte: “Positioniert man die Mikrofone und Lautsprecher an der richtigen Stelle, könnte man künftig auch zu Hause wählen, wessen Stimme man hören möchte und wessen im Moment gerade nicht”- Passend dazu die Ergebnisse einer aktuellen…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Stadt Wertheim – Schnelles Internet im ganzen Landkreis: Ausbau in Wertheim bis Sommer 2018

169864p

Wertheim – Schnelles Internet: Die Breitbandversorgung im Main-Tauber-Kreis wird ausgebaut. Davon profitiert auch die Stadt Wertheim. 94 Prozent der Einwohner verfügen zwar bereits über schnelles Internet. Aber nun können bis Sommer 2018 auch die letzten „weißen Flecken“ versorgt werden. Die Deutsche Telekom informierte dieser Tage im Landratsamt in Tauberbischofsheim über die Umsetzungsplanung. Landrat Reinhard Frank bezeichnete die Breitbanderschließung dabei nach…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Kreis Recklinghausen – Geflügelpest: Stallpflicht für Geflügel ab sofort im gesamten Kreisgebiet und in Herne

neues-zur-vogelgrippe

Kreis Recklinghausen (NRW) – Geflügelpest: Nach dem Ausbruch der Geflügelpest in einer Putenhaltung im Kreis Soest hat das NRW-Verbraucherschutzministerium „aufgrund der anhaltenden Dynamik der Seuchenentwicklung in der Wildpopulation“ die Aufstallpflicht flächendeckend für ganz Nordrhein-Westfalen ausgeweitet. Landesweit wurden die Kreise und kreisfreien Städte aufgefordert, eine generelle Aufstallpflicht anzuordnen. Dem ist das Veterinäramt des Kreises Recklinghausen nachgekommen. Die Stallpflicht für Hausgeflügel gilt…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Erfurt – Krebsbericht Thüringen vorgestellt: Gesundheitsministerin Heike Werner (Die LINKE): „Zunahme bei Krebsneuerkrankungen bedingt durch Altersstruktur der Gesellschaft“

gesundheit24-online-das-magazin

Erfurt (TH) – Die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (Die LINKE), hat über den aktuellen Krebsbericht für Thüringen informiert. Das Gemeinsame Krebsregister (GKR) der Länder Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und der Freistaaten Sachsen und Thüringen hat dafür Daten der Jahre 2012 und 2013 ausgewertet. Gesundheitsministerin Heike Werner sagte: „Die Zunahme bei den Krebsneuerkrankungen ist…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Völklingen-Luisenthal – Einbruch auf ehemaligem Grubengelände Luisenthal

suedwest-news-aktuell-voelklingen

Völklingen-Luisenthal – In der Zeit zwischen Freitag, 16.12. und Montag, 19.12.16, 07:00 Uhr begaben sich Unbekannte aus das ehemaligem Grubengelände Luisenthal. Hier hebelten sie mit brachialer Gewalt ein Gebäude auf. Aus dem Gebäude wurde eine größere Menge Kupferschienen entwendet, welche die Täter mittels eine Fahrzeuges abtransportierten. Es gibt keine Hinweise auf den Täter sowie das Fahrzeug. Hinweise erbittet die Polizei…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Völklingen-Wehrden – Verkehrsunfall mit verletztem, alkoholisiertem PKW-Fahrer in der Ludweilerstraße

suedwest-news-aktuell-voelklingen

Völklingen-Wehrden – Bei einem Verkehrsunfall in der Ludweilerstraße wurde am Mittwochmorgen gegen 01:30 Uhr ein 57-jähriger Franzose leicht verletzt. Dieser fuhr – laut Zeugenaussagen – mit seinem PKW mit überhöhter Geschwindigkeit in Schlangenlinien in Richtung Geislautern. Auf Höhe der Ampelanlage Ludweilerstraße / Hallerstraße verlor er die Gewalt über seinen Mercedes und kollidierte mit der baulichen Erhebung der dortigen Fußgängerfurt. Hierbei…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …