Saarbrücken / Neunkirchen – Nach Wohnhausbrand im Neunkircher Stadtteil Wiebelskirchen sucht die Polizei nach Zeugen

Aktuelle Polizei-Meldung -

Saarbrücken / Neunkirchen (SL) – Nach dem Feuer (Dienstag, 17.04.2018, gegen 23:20 Uhr) in einem Wohnhaus im Neunkircher Stadtteil Wiebelskirchen dauert die Arbeit des Dezernats für Brandermittlungen des Landespolizeipräsidiums noch an. Zur Feststellung der Brandursache wurde ein externer Sachverständiger hinzugezogen. Das Haus in der Kuchenbergstraße, in dem sich neben einem Reisebüro und einer Gaststätte mehrere private Wohnungen befinden, wurde durch…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Saarland – 21-jährige Frau in Neunkirchen getötet

Aktuelle Polizei-Meldung -

Saarbrücken / Neunkirchen (SL) – Am Dienstagnachmittag, 17.04.2018, wurde gegen 16:30 Uhr die Polizei in Neunkirchen über ein mögliches Tötungsdelikt in Neunkirchen informiert. Einsatzkräfte der PI Neunkirchen fanden in der bezeichneten Wohnung die junge Frau vor, die trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen später in einem Saarbrücker Krankenhaus verstarb. Ihr ebenfalls anwesender Ex-Freund wurde unter dringendem Tatverdacht festgenommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gehen…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Neunkirchen – Verdacht der Verkehrsunfallflucht auf dem Kaufland Parkplatz

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Neunkirchen -

Neunkirchen (SL) – Bereits am 02.11.2017, gegen 14:30-16:00 Uhr ereignete sich auf dem Kaufland Parkplatz in der Kirkeler Straße in Neunkirchen eine Verkehrsunfallflucht. Der dort geparkt blaue Renault Twingo wurde auf bislang unbekannte Art und Weise von einem anderen Fahrzeug touchiert. Dabei entstand ein erheblicher Streifschaden am vorderen und hinteren Radkasten, der Beifahrerseite des Wagens. Hinweise auf einen möglichen Unfallverursacher…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Neunkirchen – Verdacht der Verkehrsunfallflucht auf der Theodor Fliedner Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Neunkirchen -

Neunkirchen (SL) – Am 05.11.2017, im Zeitraum von 05:45 Uhr bis 13:45 Uhr, ereignete sich in der Theodor-Fliedner-Straße in Neunkirchen, in Höhe des Anwesens Hausnummer 7, eine Unfallflucht. Ein unbekannter Unfallverursacher beschädigte im Vorbeifahren einen am rechten Fahrbahnrand parkenden blauen Hyundai i30. Der Schaden beläuft sich auf ca. 600€. Zur Zeit liegen keine Hinweise auf den Unfallverursacher und dessen Fahrzeug…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Saarbrücken / Neunkirchen – Polizeikontrollen im horizontalen Gewerbe

Polizei im Einsatz -

Saarbrücken / Neunkirchen (SL) – Im Rahmen des neuen Prostitutionsschutzgesetzte führte das Dezernat für Schleusung und Menschenhandel in den vergangenen vier Wochen Überprüfungen in zwölf Bordellbetrieben und im Bereich des Saarbrücker Straßenstriches durch. Hierbei stellten die Beamten zahlreiche strafrechtliche und ordnungswidrige Verstöße fest Bei den routinemäßigen Kontrollen in Saarbrücken und Neunkirchen registrierten die Beamten sechs Verstöße gegen das Aufenthaltsgesetz. Außerdem…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Neunkirchen – Einsatzmaßnahmen von Polizei und Stadt an Kriminalitätsbrennpunkten in der Neunkircher Innenstadt

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Neunkirchen -

Neunkirchen (SL) – Seit Donnerstag (26.10.2017), 17:00 Uhr, führt die Polizei in Zusammenarbeit mit der Kreisstadt Neunkirchen umfangreiche Einsatzmaßnahmen in der Neunkircher Innenstadt durch. Die zu Beginn des Jahres vertraglich geschlossene Sicherheitspartnerschaft zwischen dem Ministerium für Inneres, Bauen und Sport und der Kreisstadt Neunkirchen sowie das in der Vergangenheit bereits umgesetzte Streifenkonzept der Polizei Neunkirchen (Hot-Spot-Konzept) werden heute durch eine…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Saarbrücken / Neunkirchen – Gewaltverbrechen: Fund eines weiblichen Leichnams in Neunkirchen

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 - Stadt-News - Neunkirchen - Aktuell -

Saarbrücken / Neunkirchen – Am Nachmittag des 31.08.2017 wurde in einem Einfamilienhaus in Neunkirchen-Wiebelskirchen der Leichnam einer 75-jährigen deutschen Frau aufgefunden. Die Auffindesituation lässt ein Gewaltverbrechen annehmen. Der Leichnam wird heute Morgen (01.09.2017) im Institut für Rechtsmedizin in Homburg obduziert. Aus ermittlungstaktischen Gründen können derzeit keine weiteren Auskünfte erteilt werden. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an. *** Urheber: Christian Steinbach Kriminalkommissar…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Neunkirchen – Zwei verletzte Beamten nach heftigem Widerstand

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 - Stadt-News - Neunkirchen - Aktuell -

Neunkirchen – Was war passiert? In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden Beamte der PI Neunkirchen vom Städtischen Klinikum Neunkirchen alarmiert. Eine männliche Person hatte gegen den Rat seiner behandelnden Ärzte gegen 00:00 Uhr das Krankenhaus verlassen, obwohl eine Behandlung zwingend notwendig war. Im Zuge der Fahndung konnte der 20 jährige Mann im Bereich der Zufahrt des Bahnhofes Neunkirchen…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Neunkirchen – Richtigstellung zur Meldung “Dreister Diebstahl im Media Markt”

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 - Stadt-News - Neunkirchen - Aktuell -

Neunkirchen – In der am 28.08.2017 mitgeteilten Pressenotiz der Polizei Neunkirchen kam es zu einem Büroversehen. Der Diebstahl ereignete sich nicht im MediaMarkt Neunkirchen, sondern im Kaufland Neunkirchen. Beide Geschäfte teilen sich den Gebäudekomplex in der Kirkeler Straße 50, wobei hier der Fehler entstand. Der Dieb handelte im Kaufland! Des Weiteren war nach kürzester Zeit ein Ermittlungserfolg zu verzeichnen. Ein…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Neunkirchen – “Reifenstecher” unterwegs

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Neunkirchen -

Neunkirchen (SL) – Am Morgen des 29.09.2017 ging bei der Neunkircher Polizei die Mitteilung eines Geschädigten ein, dass man an seinem Fahrzeug die Reifen zerstochen hatte. Zu diesem Zeitpunkt ging man noch von einer Einzeltat aus. Diese Vermutung sollte sich jedoch im Laufe des Morgens nicht bestätigen. Nachdem ein Überblick über die gesamte Lage vorlag, stellte sich heraus, dass es…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …