Ratingen – Meldung der Feuerwehr: Wohnungsbrand in Weimarer Straße – Bewohnerin schwer verletzt

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ratingen-NRW-

Ratingen (NRW) – In den frühen Morgenstunden wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem Wohnungsbrand nach Ratingen-West alarmiert. Im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses brannte ein Zimmer in voller Ausdehnung. Durch die zuerst eintreffenden Kräfte konnte die weibliche Bewohnerin schwer verletzt aus dem Wohnungseingangsbereich gerettet werden. Sie wurde umgehend durch den Notarzt und die Rettungswagenbesatzung versorgt und anschließend in ein Brandverletztenzentrum nach…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Ratingen – Eggerscheidt: Gestürzte Person auf einem Wanderweg im Angertal sorgte für Feuerwehreinsatz

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ratingen-NRW-

Ratingen (NRW) – Die Feuerwehr Ratingen ist heute zu einer gestürzten Person auf einem Wanderweg im Angertal gerufen worden. Die RTW Besatzung musste das Fahrzeug im Bereich des Sendemastes in Eggerscheidt abstellen und zu Fuß weiter zur Patientin gehen. Die Patientin befand sich unterhalb der Brücke der BAB 3 über das Angertal auf dem schmalen Wanderweg nördlich der Anger. Zum…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Ratingen – Feuer in Kleingartenanlage am Stadionring: Mehrere Lauben betroffen – 3 verletzte Personen

13022018ffwr001

Ratingen (NRW) – In der Nacht zum Dienstag wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem Kleinfeuer alarmiert. Bei Eintreffen des Fahrzeuges stellte sich heraus, dass es sich bei der Meldung um einen ausgedehnten Brand einer Gartenlaube handelte. Eine männliche Person, die selbst Löschversuche unternommen und vorsichtshalber zwei Gasflaschen aus dem Objekt entfernt hatte, wurde dabei verletzt. Es wurde eine Alarmstufenerhöhung gegeben…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Ratingen – Sturmtief “Burglinde” bringt Arbeit für die Feuerwehr Ratingen

sturmtief-burglinde-bringt-arbeit-fuer-die-feuerwehr-ratingen

Ratingen (NRW) – In den frühen Morgenstunden waren die Auswirkungen des Sturmtiefs “Burglinde” auch in Ratingen deutlich zu spüren. Die Feuerwehr Ratingen hat seit ca. 6:00 Uhr bis zum aktuellen Zeitpunkt mit Ehren- und Hauptamt 15 sturmbedingte Einsätze abgewickelt. Neben umgestürzten Bäumen und Ästen, die aus der Höhe herabzufallen drohten, waren zwei Wassereinsätze sowie ein Einsatz mit losen Photovoltaikteilen auf…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Ratingen – 14. Ratinger Kindertheaterwoche in der „Manege“

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ratingen-NRW-

Ratingen (NRW) – Es ist wieder soweit: Der Kinderclub der „Manege“ Lintorf an der Jahnstraße 28 präsentiert bereits zum 14. Mal eine Woche lang schöne, interessante, spannende und lustige Kindertheaterstücke. Die diesjährige Kindertheaterwoche findet vom 15. bis 19. Januar statt. Die Vorstellungen sind jeweils um 15.30 Uhr; der Eintritt für Kinder beträgt zwei Euro, für Erwachsene vier Euro. Kartenreservierungen sind…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Ratingen – Event: Frauenfilmtag startet im neuen Jahr mit „Maudie“

Frauenfilm MAUDIE_Plakat

Ratingen (NRW) – In Kooperation mit dem Ratinger Kino und der Fraueninitiative setzt die Gleichstellungsstelle der Stadt Ratingen auch im Jahr 2018 die Reihe der Frauenfilmtage fort. Zum Auftakt am Mittwoch, 10. Januar 2018, läuft im Kino 1 & 2, Lintorfer Straße 1, um 17 und um 20 Uhr der Film „Maudie“ von Aisling Walsh mit Ethan Hawke, Sally Hawkins…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Ratingen – Ratingens beliebteste Vornamen 2017: Mila und Noah liegen vorne

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ratingen-NRW-

Ratingen (NRW) – Im Jahr 2017 hat das Ratinger Standesamt insgesamt 490 Geburten beurkundet (2016: 527) und nun die am häufigsten vergebenen Vornamen ermittelt: Bei den Mädchen hat „Mila“ mit insgesamt sieben Nennungen knapp den Spitzenplatz belegt und Marie vom ersten Platz verdrängt. Bei den Jungen hat „Noah“ mit sieben Nennungen den Vorjahressieger „Ben“ abgelöst. Bei den Mädchennamen folgen 2017…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Ratingen – Einfamilienhaus “Am Roland” nach Dachstuhlbrand unbewohnbar

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ratingen-NRW-

Ratingen (NRW) – In der Nacht wurde ein Einfamilienhaus in der Straße Am Roland in Ratingen-Hösel durch einen Brand schwer beschädigt. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte ein Anbau, die Flammen hatten sich bereits auf das Dach des Gebäudes ausgebreitet. Glücklicherweise konnten die Bewohner das Gebäude unverletzt verlassen. Trotz massivem Löschangriff von innen und aussen breitete sich der Brand auf den…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Ratingen – Tödlicher Verkehrsunfall auf der Eggerscheidter Straße

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Ratingen-NRW-

Ratingen – Ein 43 jähriger Solinger befuhr mit seinem Skoda Superb die Eggerscheidter Straße in Ratingen aus Richtung Hösel kommend in Fahrtrichtung Eggerscheidt. In Höhe der Hausnummer 4 touchierte er ein geparktes Fahrzeug, setzte seine Fahrt fort und geriet im Bereich der Autobahnüberführung der A 3 in den Gegenverkehr, wo er frontal mit dem Opel Corsa einer 25 jährigen Velberterin…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Ratingen – Folgemeldung zur Meldung “Damm droht zu brechen” – UPDATE: 19.12.2017 – 18:12 Uhr

Retten - Bergen - Schützen - Die Feuerwehr hilft -

Die Lage am Regenrückhaltebecken ist weiterhin kritisch. Ratingen (NRW) – Die Maßnahmen zur Senkung des Wasserspiegels werden durch Einsatz einer weiteren Pumpe am Abend nochmals intensiviert und über die ganze Nacht fortgesetzt. Dabei werden die Pegel des Ablaufes kontrolliert, um Gefährdungen der Anrainer auszuschließen. Die Vorbereitungen weiterer Maßnahmen zur Ertüchtigung der Abflusssituation des Gewässers durch Wiederherstellung der Ableitung des Wassers…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …