Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Wiehle (AfD): AfD fordert Grenzwert-Diskussion nach dem Frankfurt-Urteil

Berlin –„Völlig unverhältnismäßig“ nennt der zweite verkehrspolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Wolfgang Wiehle, die Auswirkungen des gestrigen Urteils zur Einführung von Fahrverboten in Frankfurt. Gerade weniger wohlhabende Bevölkerungsschichten und kleinere Betriebe werden von dieser Entscheidung hart getroffen. „Zur Einhaltung eines extrem strengen Stickoxid-Grenzwerts, der keine wissenschaftliche…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Kostenlose Energie-Checks der Verbraucherzentrale für Koblenzer Bürgerinnen und Bürger

Koblenz – Die Energieberatung der Verbraucherzentrale unterstützt Hausbesitzer und Mieter mit vier verschiedenen Energie-Checks beim Energiesparen. In der Stadt Koblenz erfahren Verbraucherinnen und Verbraucher eine besondere Unterstützung: Die Energie-Checks der Verbraucherzentrale sind dank einer Finanzspritze des Koblenzer Umweltamtes in Höhe von 1000 Euro bis auf…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -

Hamburg – AKTUELL: Warnung vor unvorhersehbaren Astabbrüchen

Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation bittet deshalb darum, beim Aufenthalt im Wald und an den Waldrändern besonderes achtsam zu sein. Hamburg – Durch die bisher ungewöhnliche Wetterentwicklung der letzten Monate besteht nach aktueller Einschätzung immer noch eine hohe Gefahr von unvorhersehbaren Grünastabbrüchen. Nach…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

Hamburg – Klimawandel in der Stadt: DWD nimmt erste Stadtklimastation in Hamburgs Innenstadt in Betrieb

Klimawandel besser begegnen. Hamburg – In der Hamburger Neustadt nimmt die erste innerstädtische Klimastation des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ihre Arbeit auf. Sie steht auf dem Gelände der Rudolf-Roß-Grundschule und ermittelt Daten, die Aufschluss über das Klima in der Hamburger Innenstadt geben. Dabei geht es darum,…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

Hamburg – Förderung des Breitensports – Gemeinnützige Sportverbände ebenso wie Sportvereine steuerlich entlasten

Hamburg startet Initiative auf Bundesebene. Hamburg – Gemeinnützige Sportverbände sollen für die Durchführung von sportlichen Veranstaltungen künftig steuerlich entlastet werden. Eine entsprechende Gesetzesinitiative zur Änderung der Abgabenordnung bringt Hamburg in die nächste Sitzung des Finanzausschusses im Bundesrat Anfang September ein. Vorausgegangen waren Gespräche zwischen dem…

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-Trier

Trier – Umwelt: Grünflächenamt startet Labeling-Prozess

Trier – (gut) „Für mehr Natur in der Stadt.“ Auf diesen Slogan lässt sich die neue Strategie des städtischen Grünflächenamts auf den Punkt bringen. Aktuell nimmt die Stadt am Labeling-Verfahren „Stadtgrün – naturnah“ teil und hofft, dass ihre Bemühungen mit einem Label belohnt wird. Die…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

Hamburg – Erfolgreicher Schulbau bedeutet effektiven Klimaschutz: Neubau und Sanierung von Hamburgs Schulen sorgen für besseres Klima

Senat verstärkt Gründächer-Offensive. Hamburg – Der Hamburger Schulbau leistet einen enorm wichtigen Beitrag für den Klimaschutz. Im Zuge des Neubaus und der Sanierung konnten die CO2-Emmissionen in den vergangenen Jahren um rund 10.000 Tonnen (t) von 117.761 t 2012 auf inzwischen 107.477 t 2017 gesenkt…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Saarbrücken-Aktuell-

Saarbrücken – „Sauber ist schöner“: Ordnungsamt appelliert an Wirte in den Fußgängerzonen

Saarbrücken (SL) – Das Ordnungsamt der Landeshauptstadt Saarbrücken hat in einem Schreiben die Betreiber der Außengastronomie hingewiesen, auf mehr Sauberkeit zu achten. Es richtet sich an Wirte in den Fußgängerzonen Bahnhof- und Reichsstraße, an der Berliner Promenade, am Rabbiner-Rülf-Platz und Willi-Graf-Ufer, in der Schloßstraße und…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Bleck (AfD): Einflussnahme von Lobbyisten auf Umweltbonus für Elektro- und Hybridfahrzeuge nicht hinnehmbar

Berlin – Der Bundesrechnungshof hat die Einflussnahme von Lobbyisten auf die Kaufprämie für Elektro- und Hybridfahrzeuge scharf kritisiert. Es bestehen große Zweifel an der Unbefangenheit und Neutralität des Wirtschafsministeriums bei der Entwicklung der Maßnahme. Die Interessenverbände der Automobilindustrie sollen einen unmittelbaren und bevorzugten Zugang zu…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Karsten Hilse (AfD): Es ist Unsinn, den Klimaschutz ins Grundgesetz aufzunehmen

Berlin – Zur Forderung des Fraktionschefs der Grünen, Anton Hofreiter, den Klimaschutz im Grundgesetz zu verankern, teilt der umweltpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Karsten Hilse, mit: „Selten haben die Grünen ihr naturwissenschaftliche Inkompetenz deutlicher unter Beweis gestellt als mit der Forderung von Anton…