Berlin – Holm (AfD): Bundesregierung berief sich bei „Hetzjagd“-Vorwurf auf Antifa und Geschreibe in sozialen Netzwerken!

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Laut der Antwort von Regierungssprecher Steffen Seibert auf eine Anfrage des AfD-Abgeordneten Leif-Erik Holm berief sich Merkels Sprecher bei seinen „Hetzjagd-Vorwürfen“ auf ungeprüfte „Schilderungen“ und offensichtlich einen von Linksextremisten verbreiteten Videoschnipsel.…

Jetzt den Tageblatt Beitrag in voller Länge lesen …